Go to footer

6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrote

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon Feey » Sa 27. Jun 2015, 15:54

Ich krieg HUNGER!!!!! wenn ich das so sehe. Tolle Ergebnisse! :top Björn Deins gefällt mir besonders gut.
Wir sind zurück - und ich fix und alle. Gut 26 km geradelt und auf dem Rückweg kam dann Wind auf, der von der kräftigen Sorte. Darauf hätt ich gern verzichten können. Aber wir haben Tapete gefunden für 3 Zimmer. Die ist Dienstag, max. Mittwoch abzuholen. Da werd ich dann aber das Auto nehmen.
Mein Teig hat sich inzwischen auch etwas bewegt. Wenn auch nicht so viel wie ich gehofft hatte.
Ich glaub die Hefe tut es nicht mehr und es arbeitet nur das AST und der LM.
Mal sehen was es in der Pfanne macht. Ich scheu mich etwas den Teig wieder platt zu walzen wie im Rezept vorgesehen. :p
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 15:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon Brotstern » Sa 27. Jun 2015, 15:57

Hallo, ihr lieben Fladenbrötler!

Ich backe ja nicht mit, es passt mir zeitlich nicht so und ich habe im Moment auch keine Verwendung dafür, mal abgesehen von der TK-Kapazität!

Meine Bewunderung ist euch aber gewiss - bei der/dem einen oder anderen - ach was! - bei euch allen würde ich mich gerne mit an den Tisch setzen...
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon Isa » Sa 27. Jun 2015, 16:24

Da habt Ihr ja schon ganz schön vorgelegt! Super schöne Fladenbrote habt Ihr gebacken! :top :top :top

Und man kann auch erkennen, dass so ein Fladenbrot garnicht sooo einfach ist, es hat auch so seine Tücken. Mein Teig war auch extrem weich, er hat sich beim Stürzen auf das Backpapier mit tausend Fäden vom Teigwannenboden verabschiedet (trotz Öl). Die Fädenstruktur wollte ich eigentlich nicht als Oberfläche haben, also habe ich das mit bemehlten Händen ganz vorsichtig etwas zusammengedrückt und ein paar Löcher hineingedrückt. Viel mit Formen war dann auch nicht mehr, der weiche Baatz klebte schon am Backpapier.....

Das Ergebnis war (von der fehlenden Schönheit mal abgesehen) ganz so wie ich es mir gewünscht habe, außen kross (fast etwas zu kross, nächstes mal lasse ich die Schwaden im Ofen) und innen weich. Die Krume hatte durch das Hartweizenmehl eine schöne hellgelbe Farbe. Der Ofentrieb war ordentlich und lecker war es auch.

Der Werdegang in Bildern:

Bild

Liebe Ulla, und rund hab ich es dann auch noch hin gekriegt:

Bild

:mrgreen: :mrgreen:
Das Leben ist zu kurz, um gekauftes Brot zu essen.

LG Isa
:ma
Benutzeravatar
Isa
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 19. Sep 2013, 21:10


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon EvaM » Sa 27. Jun 2015, 16:26

Meine Fladen sind fertig. Das Formen ging gerade noch so, der Teig ist doch recht weich. Ich kann die Fladen noch nicht anreißen, weil ich ja auf meine Gäste warten muss. Deshalb gibts mein Bild erst später.

Ich habe als Aufstreu schwarzen Sesam und Schwarzkümmel verwendet, den man gar nicht so gut sieht. Ich war ein bißchen erstaunt, dass der Teig im Kühlschrank gar nicht soo sehr aufgegangen ist. Kann es sein, weil ich statt 12 h 15 h Kühlschrankruhe hatte ?

Bild

Occh, Isa, das ist aber wirklich eine perfekte Rundung :mrgreen: :mrgreen:
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2206
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon Lulu » Sa 27. Jun 2015, 16:26

Hey Ihr Hobbybäcker. Ihr seit ja schon gut dabei und es sind so schöne Fladen entstanden. :top .
Das sieht allerdings ganz schön kniffelig aus ;) .... es ist ja mein allererster Versuch. Heute morgen hat mir meine bessere Hälfte gesagt, dass wir eigentlich gar keinen Weizen-Fladen brauchen :lala (er ist Diabetiker) ... doch erwiderte ich.... ich benötige zum Grillen Brot.... und für Dich mache ich es extra aus Dinkel.... ausserdem kommen die Kinder bald zu Besuch... das passt doch :D
Somit habe ich mich fürs Dinkelrezept von Lutz entschieden.(hoffentlich wirds auch was)... und heute erst den Vorteig angesetzt.... morgen gehts dann weiter. Ausserdem habe ich gestern 3 Wriezener-Vollkornbrote angesetzt, heute morgen dafür die Flocken und Körner im Backofen unterm Grill geschoben. ..... natürlich die Zeit verpatzt.... es qualmte... und ich Dussel zog spontan.... ohne Topflappen oder Handschuh
das Blech aus dem Ofen :wue :kdw .... dabei habe ich mir nun ordentlich dem linken Handballen verbrannt :lala
Er ist eine einzige große Blase :cry: ... naja... dummes Fleisch muss eben ab :lala
Zuletzt geändert von Lulu am Sa 27. Jun 2015, 16:36, insgesamt 1-mal geändert.

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 18:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon EvaM » Sa 27. Jun 2015, 16:32

Kühlen, Lulu-Renate, kühlen und mach Dir ein Brandgel drauf!! :nts
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2206
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon Werner33 » Sa 27. Jun 2015, 16:43

Hallo,

SUPPER Fladenbrote von euch allen :top :top :top

bei mir wurden es einfach Südtiroler Fladenbrote,
beim schütteln muss ich noch etwas üben, damit sie schön rund werden .adA

Bild

Bild

Gruß Werner

PS: am besten sind sei ja im harten Zustand.
Anerkannter Sachverständiger für das Streicheln von Teig und Frauen
Benutzeravatar
Werner33
 
Beiträge: 734
Registriert: So 26. Jun 2011, 23:27
Wohnort: auf der Filderebene


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon _xmas » Sa 27. Jun 2015, 16:51

Werner, schöne Idee. Welches Rezept mit welchem Gewürz?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon Werner33 » Sa 27. Jun 2015, 17:36

_xmas hat geschrieben:Werner, schöne Idee. Welches Rezept mit welchem Gewürz?


von wem das Rezept ist kann ich nicht mehr sagen :?
wurde von mir aber auch stark abgeändert :tip

Schüttelbrot:
200 g Roggenvollmehl
500 g Roggenmehl 1370
400 g Weizenmehl 1050
100 g Haselnuss Mehl entölt
1 Pack Trocken-Hefe
100 g Weizensauerteig (TA ca. 180)
500 g Wasser
270 g Buttermilch
8 Eßl.Öl,
2 Eier
2 Teelöffel Hohnig
3 Teel. Brotklee
2 Teel. Kümmel
2 Teel. Brotgewürz
1,5 Eßl Salz
1 Ei + Milch zum Bestreichen
Zutaten gut verrühren und ca. 50 Min gehen lassen, Fladen abstechen, wirken und schütteln oder ausrollen, nochmals 20 Min gehen lassen, dann mit Ei/Milch Gemisch abstreichen.
Kleie fürs Backblech oder Backpapier
Fladen müssen ganz dünn geschüttelt oder ausgerollt werden maximal 3-4 mm Stärke !!!
Backzeit ca. 5-10 Min. bei 210°

Gruß Werner
Anerkannter Sachverständiger für das Streicheln von Teig und Frauen
Benutzeravatar
Werner33
 
Beiträge: 734
Registriert: So 26. Jun 2011, 23:27
Wohnort: auf der Filderebene


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon _xmas » Sa 27. Jun 2015, 17:53

Danke Werner, dann ist dein Schüttelbrot etwas zu dick geraten. Ist , glaube ich, auch nicht so einfach?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon _xmas » Sa 27. Jun 2015, 17:55

Liebe Ulla, und rund hab ich es dann auch noch hin gekriegt:

Perfekt :XD
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon jerdona » Sa 27. Jun 2015, 18:13

Manoman! Mehrere Sachen hintereinander zu backen ist ja kein großes Problem, aber dann noch alles fotografieren, bearbeiten, hochladen, das krieg ich zwischendurch nicht "gebacken". Deshalb der Rest am Stück:
Vinschgerl aus dem Ofen
Bild

und der Anschnitt (bzw. Aufbruch)
Bild

Das Rezept ist übrigens von hier: https://boulancheriechen.wordpress.com/2014/05/20/tradtionsreich-und-rustikal-sudtiroler-vinschgerl/

Und dann hab ich noch einen Kräuterfladen gebacken;

Bild

Bild

Einfach ein Hefeteig mit Weizenmeht (550 + 1050 gesmischt), Übernachtgare (aus Zeitgründen) und einem Belag aus Olivenöl, frischen Kräutern aus dem Garten (bei mir Rosmarin, Thymian, Salbei und Staudenbasilikum), Salz, Pfeffer und geriebenem Parmesan.
Von dem Pesto hab ich eindeutig zu wenig gemacht, es blieb nix mehr übrig und es war so lecker! :eigens :hu

Und Brot für nächste Woche hab ich auch noch gebacken (keine Fladen!). :lala

So und jetzt geh ich abendessen!
Zuletzt geändert von jerdona am Sa 27. Jun 2015, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Antje

Make bread not war!
Benutzeravatar
jerdona
 
Beiträge: 585
Registriert: Do 11. Jun 2015, 23:17
Wohnort: Allgäu


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon hansigü » Sa 27. Jun 2015, 18:48

Schöne Fladenbrote :top :kh :top
Die hätten auch zu unseren überbackenen Ziegencamemberts und dem leckeren Salat gepasst!
Leider konnte ich nicht mit von der Partie sein! :ich weiß nichts
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7361
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon _xmas » Sa 27. Jun 2015, 18:51

Tja Hansi, man kann nicht alles haben :lol:
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon hansigü » Sa 27. Jun 2015, 18:58

Wo Du recht hast, haste recht :gre
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7361
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon IKE777 » Sa 27. Jun 2015, 19:08

Hallo zusammen,
das sind ja ganz tolle Sachen die man hier bestaunen kann - und das Wasser tropft... .dst .dst .dst

Manche Teige hat man richtig arbeiten und blubbern sehen.
Die Ergebnisse allesamt herrlich!
Das von dir, Ulla, sieht ja aus wie Watte.
Backbuchreif ist wieder einmal das von Björn.

Großes Lob an die fleißigen Bäckersleut :amb
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon BrotDoc » Sa 27. Jun 2015, 19:39

Super Ergebnisse von Euch allen! Ist ja klasse, daß doch noch eine Menge mitgemacht haben.
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon Feey » Sa 27. Jun 2015, 19:42

So, hier kommt noch mein Pfannenfladenbrot
Bild
Mein Göga war wie zu erwarten weniger zu begeistern. Als Grillbeilage würde ich ja sagen. Leider grillen wir (fast) nie. :eigens Kalt finde ich es fast noch besser als warm. Aber so für zwischendurch finde ich es prima. Wäre die Frage wie es mit einfrieren und auftauen ist. Für diesen Versuch ist leider nix mehr da. :lala
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 15:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon SteMa » Sa 27. Jun 2015, 20:40

Sehr schön, dass so viele verschiedene Fladenbrote zu sehen sind.

Meine sind zum Teil schon verspeist :katinka , sehr lecker:

Bild



Bild
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 22:52
Wohnort: Haltern am See


Re: 6. Online-Backtreffen 2015 - Hauptsache rund: Fladenbrot

Beitragvon _xmas » Sa 27. Jun 2015, 20:59

Oh Steffi, so wie die aussehen, mussten die dringend weg. Leckaaa .dst
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz