Go to footer

3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Maja » Sa 14. Mär 2015, 00:07

Guten Morgen!
Ich bin geade erst nach Hause gekommen und kann leider nicht backen.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Goldy » Sa 14. Mär 2015, 08:18

Meine kleinen sind nun im Ofen.
Bild
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:56


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Goldy » Sa 14. Mär 2015, 09:03

Fertig
BildBild
Bild
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:56


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Sperling76 » Sa 14. Mär 2015, 09:09

Die sehen aber gut aus Goldy. Meine kommen erst heute abend in den Ofen, gerade rechtzeitig zum Abendbrot. :kk
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:24


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Ebbi » Sa 14. Mär 2015, 09:21

Klasse Goldy .dst :kl

Ich heize grad den Ofen auf und die Zwei warten noch brav im Körbchen.
Ich werde wieder eines im Topf backen und das andere daneben auf dem Stein. Bin gespannt :cha

Bild
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon funduq » Sa 14. Mär 2015, 09:41

Guten Morgen,
bei mir heizt der Ofen auch gerade auf, will mal wieder versuchen beide zusammen zu backen.

Goldy, schön sind sie geworden, den Längsschnitt finde ich super. :top :top
Hoffentlich hab ich meine nicht zu sehr massakriert ;)

Wo sind denn die anderen Brote?

Ich hatte heute morgen das Gefühl, dass meine genug gegangen sind, schaut selbst.
Bild

GestürztBild
Liebe Grüsse
Steffi
Benutzeravatar
funduq
 
Beiträge: 325
Registriert: Do 15. Jan 2015, 14:31
Wohnort: Altensteig


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Ebbi » Sa 14. Mär 2015, 10:03

Sieht doch bis jetzt gut aus Steffi. :top

Meine sind eben in den Ofen gewandert, ich hab nur auf 240 Grad vorgeheizt, da mir bei den letzten Broten mit 250 Grad der Boden fast verbrannt ist :ich weiß nichts

Bild
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon funduq » Sa 14. Mär 2015, 10:13

Und ich hab auf 270° vorgeheizt, aber mein Ofen übertreibt schon von Anfang an ;)

Danke Ebbi, mir gefallen sie auch





(blödes Autokorrekt)
Zuletzt geändert von funduq am Sa 14. Mär 2015, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüsse
Steffi
Benutzeravatar
funduq
 
Beiträge: 325
Registriert: Do 15. Jan 2015, 14:31
Wohnort: Altensteig


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Yannik » Sa 14. Mär 2015, 10:19

Toll geworden, Goldy :top
Meine kühlen grad aus. Von der Optik nicht so der Bringer, meine kunstvoll geschwungenen Schnitte wollten wohl nicht :ich weiß nichts Aber das Innere zählt ja, und zu dem kann ich noch nichts sagen.

Bild
Zuletzt geändert von Yannik am Sa 14. Mär 2015, 14:16, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße
Yannik
Benutzeravatar
Yannik
 
Beiträge: 517
Registriert: So 3. Jun 2012, 17:21
Wohnort: BaWü


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Ebbi » Sa 14. Mär 2015, 10:29

sieht trotzdem gut aus Yannik :top
War dein Teig weich oder warum sind deine Schnitte zugelaufen? Mein Teig war richtig fest, ich musste ordentlich säbeln um da nen gescheiten Schnitt reinzukriegen :ich weiß nichts
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon funduq » Sa 14. Mär 2015, 10:43

Meine kühlen jetzt auch.

Yannik, mein Teig war auch ziemlich fest.
Kann verstehen, dass du nicht ganz zufrieden bist, aber hauptsache sie schmecken ;)

Meine Änderungen am Rezept:

100g Schwarzroggen, 100g Wasser 10g ASG 10 Stunden bei Zimmertemperatur

nur noch 3g Hefe im Hauptteig.

50g LM mit der Hefe und dem Schüttwasser aufgeschlemmt, hat ne Weile gedauert.
Ich wollte den Teig nicht so lange kneten und sicher sein, dass die LM sich verteilt.

Wieviel Wasser ich im Endeffekt benutzt habe, weiß ich nicht. :?
Da macht sich dann doch ganz heftig mein Alter bemerkbar :p

Bild

Hier noch der Anschnitt.

Geschmack: sehr lecker, nussig :hu
Bild
Zuletzt geändert von funduq am Sa 14. Mär 2015, 13:47, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüsse
Steffi
Benutzeravatar
funduq
 
Beiträge: 325
Registriert: Do 15. Jan 2015, 14:31
Wohnort: Altensteig


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon pelzi » Sa 14. Mär 2015, 10:52

Schöne Ergebnisse schon. :top

Habe heute früh nach 10stündiger Kühlung nach meinen Teiglingen geschaut und habe beschlossen, den Ofen anzustellen. Sie sind schon schön aufgegangen. Habe sie jetzt im Warmen zur Aklimatisierung stehen, bis der Ofen seine 250 Grad hat.

Nach 10 Stunden im Kühlschrank
Bild

Meine beiden Teiglinge
Bild Bild

Und nach 10 Minuten im Ofen. Mit meinem selbstgebastelten Schwadenautomat bin ich sehr zufrieden. Seitdem werden meine Brote auch wieder so schön glänzend. Wie wir es mögen. Ich glaube, ich werde jetzt so manch ein Teigling in der Kühle über Nacht gehen lassen.
Bild
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Ebbi » Sa 14. Mär 2015, 10:54

Sieht klasse aus Steffi :top
Yannik, dein Foto hat irgendwie nen Schuss. Aufm iPad sehe ich nur oben ein bissel was, der Rest ist schwarz :?

Klasse Pelzi :top :kl

Frisch aus dem Ofen. Optisch gefällt mit das Topfbrot besser :cha Ich bin auf den Anschnitt und Geschmack gespannt aber das muss ja noch warten :eigens
Ich hab mich genau ans Rezept gehalten, nur das Dinkelmehl durch Emmer und Weizen ersetzt und ich hab 20 g mehr Wasser benötigt, das Mehl hätte sich sonst nicht vollständig einkneten lassen.

Bild
Zuletzt geändert von Ebbi am Sa 14. Mär 2015, 11:00, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon funduq » Sa 14. Mär 2015, 10:54

Hey Steffi, die gehen aber ab ;)
Liebe Grüsse
Steffi
Benutzeravatar
funduq
 
Beiträge: 325
Registriert: Do 15. Jan 2015, 14:31
Wohnort: Altensteig


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon pelzi » Sa 14. Mär 2015, 10:55

Ebbi hat geschrieben:Mein Teig war richtig fest, ich musste ordentlich säbeln :ich weiß nichts


Das ging mir genauso. Ups, hab ich gedacht, ob das was wird.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon pelzi » Sa 14. Mär 2015, 10:56

funduq hat geschrieben:Hey Steffi, die gehen aber ab ;)


Und in 5 Minuten kommen sie aus dem Ofen. :kl :kl :kl
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon funduq » Sa 14. Mär 2015, 11:01

Schöne Brote, Ebbi. :top :top
Das linke ist das Topfbrot, oder?

Ich trau mich noch nicht so beim Schneiden, glaube meine Schnitte hätten ein bisschen tiefer sein können
Liebe Grüsse
Steffi
Benutzeravatar
funduq
 
Beiträge: 325
Registriert: Do 15. Jan 2015, 14:31
Wohnort: Altensteig


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon pelzi » Sa 14. Mär 2015, 11:18

So, nun sind sie fertig. Muss nur noch auf den Anschnitt warten und dann bin ich auf den Geschmack gespannt.

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von pelzi am Sa 14. Mär 2015, 11:22, insgesamt 1-mal geändert.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Lulu » Sa 14. Mär 2015, 11:20

Au weia, wenn ich Eure so schönen Ergebnisse sehe :top , mag ich meines gar nicht einstellen :cry: .
Es ist ein einziger Unfall geworden.... sie sehen aus wie die Brote in meiner Anfangszeit :kdw .

..... Aber was soll, auch Unfälle müssen gezeigt werden, vielleicht könnt ihr mir sagen, warum meines einfach nicht gegangen ist und auch keinen Ofentrieb hatte.

Geschmacklich ist es gut, sie sind nur ein ganz kl. wenig gegangen .... und auch im Ofen noch mehr zusammengefallen.
Ich hatte insgesamt 25 ml Wasser mehr zugegeben, sonst hätte es meinen Handmixer das Genick gebrochen :wue , aber daran kanns nicht liegen. Die Hefe war auch gut, 1 Tag davor hatte ich damit noch gebacken und es war ok. Ich habe sie in der Kastenform gehen lassen (ich habe kein Gärkörbchen) und sie dann ohne Form in den Ofen geschoben, anstall Ofentrieb sind sie nur breit gelaufen. :wue

Vorteig (sehr fest):
Bild


Der Teig nach 1,5 h Standzeig nach dem Kneten:
Bild

in die Form zur Gare (habe die Teiglinge vorher in geröstet. Sesam und Leinsamen gewälzt)
Bild

gebacken ..... leider fast gar nicht gegangen, ich habe ihn noch ca. 2 h nach dem Kühlschrank in der warmen Küche stehen lassen, weil ich dachte, er kommt noch mit der Wärme hoch, im Ofen noch mehr zusammengefallen:
Bild

Anschnitt:
Bild

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 18:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: 3. Online-Backtreffen 2015, Vollkorn-Landbrot

Beitragvon Maja » Sa 14. Mär 2015, 11:24

Tolle Ergebnisse,Ihr Lieben
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz