Go to footer

2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon _xmas » Fr 3. Apr 2020, 12:35

Liebe Bäckersleut',
ich habe noch einmal alle Beiträge zum Vorschlag für das Seelenrezept in Ruhe gelesen und auch nach Möglichkeiten gesucht, "alle(s)" unter einen Hut zu bringen.

Wir backen gemeinsam die Dinkelseelen. Dank an Lutz für die Rezeptidee- und vorlage.

Jeder für sich entscheidet über den Dinkelersatz. Meine Empfehlung: Weizen 550, Weizen 550 gemischt mit 1050er, Dinkelreste mit Weizen gemischt etc.. Eine kleine Wassermenge zurückhalten und erst später dem Teig zugeben, weil die Mehle unterschiedliche Wasseraufnahme haben.
Hier nochmal das Video zur Herstellung.
Wer kein Dinkelmehl einsetzt braucht eigentlich kein Kochstück. Das könnt ihr selbst entscheiden.

Lasst uns das Rezept ansonsten 1:1 nachbacken, auch die Vorgehensweise soll eine feste Vorgabe sein. Die Gesamtzeit für die Zubereitung beträgt etwa 12 Stunden, so dass es egal ist, ob ihr den Teig über Nacht reifen lasst und morgens backt oder morgens Teig ansetzt und abends backt. Auch ob Samstag oder Sonntag ... und für Nachzügler ist immer Platz!

Hier sollten ab morgen eure Backergebnisse vorgestellt werden, Fragen und Diskussionen ab jetzt gerne hier.

Etwas sehr Wichtiges habe ich vergessen: Die Zutaten des Kochstücks müssen bei Nichtverwendung natürlich zum Hauptteig hinzugerechnet werden. Nachfolgend ein Beispiel ohne Dinkel:

387 g Mehl
240 g Wasser A
25 g Roggen-Anstellgut (auch WZ-ST ist möglich)
9 g Salz
8 g Butter
3 g Frischhefe

120 g Wasser B (mit (Vorsicht nachschütten)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12031
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Sheraja » Fr 3. Apr 2020, 20:05

So ich habe schon mal den Teig angesetzt.
Die kurze Variante kommt beim mir nicht in Frage, nirgends kriege ich 12 bis 14 Grad hin.
Also in den KS damit.
Mal sehen, ob es was wird, es brauchte eine gefühlte Ewigkeit, bis das Wasser eingearbeitet war.
Ich hoffe, er ist nicht überknetet.
Nach 15 min Standzeit zeigt er schon erste Bläschen. Hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen.
Morgen weiss ich mehr.
Ich musste mal reindrücken um die Konsistenz zu prüfen, links sind die Spuren zu sehen
Bild
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 837
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon _xmas » Fr 3. Apr 2020, 20:30

Sheraja, welches Mehl hast du genommen?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12031
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Sheraja » Fr 3. Apr 2020, 20:44

Dinkel 630
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 837
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon _xmas » Fr 3. Apr 2020, 21:06

Danke, dann hast du auch das Kochstück gemacht?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12031
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Sheraja » Fr 3. Apr 2020, 21:18

Ja klar, alles nach Rezept.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 837
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Keufje » Fr 3. Apr 2020, 23:11

Bild

Boah, ist der Teig weich!
Keufje
 
Beiträge: 342
Registriert: Di 31. Jul 2018, 19:07
Wohnort: Oldenburg


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon _xmas » Fr 3. Apr 2020, 23:59

Jau, Pampe. Christine, wir schaffen das. Im Kühlschrank wir der Teig stabiler. :ma
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12031
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Espresso-Miez » Sa 4. Apr 2020, 06:35

In Ermangelung von frischer Hefe kann ich mich nicht exakt ans Rezept halten. Aber:
Ich hatte schon letzte Woche einen Rest alter Trockenhefe mit Mehl und Wasser vermehrt.

Bild

Das Ergebnis nach ca 4h hat mich echt verblüfft:

Bild

Davon hab ich dann gestern einen Teil genommen (27g, um genau zu sein), erneut mit 18g Mehl und 30g Wasser vermehrt, und davon dann am Abend den Teig für die Seelen gerührt.
Bis jetzt hat sich im Kühlschrank nicht viel getan. Aber ich hab ja noch 10 Std...
Wenn´s nicht aufgehen will gibt´s Semmelbrösel. :xm

Verwendet hab ich D 812, mit Mehlkochstück, und ich hab 30g Wasser weniger im Teig als im Rezept. Mehr hab ich mich nicht getraut.

Ist noch jemand am Start? Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und viel Erfolg!

die Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 989
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon hansigü » Sa 4. Apr 2020, 08:30

Miez, noch nicht, aber heute gegen Abend, damit ich morgen in der Früh backen kann :)
Gutes Gelingen allen und viel Spaß dabei! .adA
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8129
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon UlliD » Sa 4. Apr 2020, 09:34

Espresso-Miez hat geschrieben:

Ist noch jemand am Start?

die Miez

Na klar .adA , Mehlkochstück ist schon fertig :hx
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 822
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Andreas! » Sa 4. Apr 2020, 09:53

Habe gerade zufällig ein Pack Dinkelmehl 630 bekommen! :cha (Sogar Toilettenpapier war da! :tL )

Werde also morgen das Original machen... :hx

Andreas
Benutzeravatar
Andreas!
 
Beiträge: 159
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:35
Wohnort: Bochum


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon _xmas » Sa 4. Apr 2020, 10:13

Ich bin schon mittendrin, habe den Teig eben aus dem Kühlschrank geholt und lasse ihn nun etwas akklimatisieren.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12031
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon tine63 » Sa 4. Apr 2020, 10:50

Bild

Hallo Ihr Backvolk,
erstmal vielen Dank für das Kreative OLB finde ich tolle Idee. Habe den Teig mit Weizenmehl und Kochstück angesetzt .Der Teig war sehr weich aber heute morgen welch Wunder ging ganz gut mit dem in Form bringen. Ich finde sind für das erst Mal ganz gut geworden.
Ich bin gespannt auf eure Ergebnisse. Euch allen ein schönes Wochenende und passt gut auf euch acht.
Tschüß bis nächstes OLB
Christine
tine63
 
Beiträge: 29
Registriert: Di 13. Nov 2018, 07:46


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon _xmas » Sa 4. Apr 2020, 10:57

Christine, von außen sehen die sehr lecker aus. :hu :top
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12031
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Sheraja » Sa 4. Apr 2020, 11:05

Mein Teig kommt nächtens aus dem KS. Sieht so auf den ersten Blick gut aus. Schön aufgegangen.
Frage mich, ob der nicht zerfließt, sobald er aus der Schüssel kommt.
Eine Spannung liegt in der Luft ;)
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 837
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon UlliD » Sa 4. Apr 2020, 12:16

Es ist :hx :hx :hx :kl Bild

Hab das "bissel" Teig gleich mit dem Handmixer verarztet, das währe für die Knetmaschine arg wenig geworden...
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 822
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Keufje » Sa 4. Apr 2020, 12:22

Bild

Bild
Fertig!
Sehr lecker.
Danke an Ulla für die Idee.
Bin noch gespannt auf die anderen Ergebnisse
Keufje
 
Beiträge: 342
Registriert: Di 31. Jul 2018, 19:07
Wohnort: Oldenburg


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Mimi » Sa 4. Apr 2020, 12:31

Bei mir ist das Kochstück auch fertig.

Mußte aus Ermangelung an Hefe auch einen kleinen Hefevorteig mit meiner Teighefe ansetzen. Gefrorene Teigwürfel = 17 g + 25 g Dinkel 812 + 20 g Wasser. Werde den Hauptteig dann heute Abend ansetzen. :hx

Viel Spaß Euch allen. Die beiden Christine‘n haben ja schon mal gut vorgelegt :D :lol:
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: 2. Kreatives OLB (#WirBleibenZuhause)

Beitragvon Theresa » Sa 4. Apr 2020, 12:48

Ich setze erst heute abend den Teig an und backe morgen früh.

Die Teilchen bisher sehen sehr appetitlich und lecker aus.
Benutzeravatar
Theresa
 
Beiträge: 166
Registriert: So 16. Feb 2020, 11:11

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz