Go to footer

1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon littlefrog » Fr 24. Jan 2014, 21:01

Maximiliane hat geschrieben:kannst du bei deinem Ofen OH und UH getrennt regeln?

Ich bin ja irgendwie mit Brötchen auf Kriegsfuß.
Alles andere wird wirklich gut, aber Brötchen gehen an mir vorbei.


Ja, ich habe einen Häussler Mono Steinbackofen, da geht das. Mein normaler Backofen hat das natürlich auch nicht. Da habe ich dann ausprobiert, was am besten geht: Aluschale auf dem Boden zum schwaden, Steinplatte auf der zweituntersten Schiene mindestens 30-40 min. vorheizen. Ich hatte bis vor einem Jahr auch noch so meine Probleme mit den Brötchen. Brot ging schon immer gut, aber die kleinen... :? bei mir ware es eher die Zeit, die Temperatur, die Hefe, die Probleme machten. Seit ich hier im Forum lese und lerne, mache ich super Brötchen (Eigenlob stinkt, ich weiß :p ). Wo hängt's denn bei Dir? Vielleicht können wir Dir hier auch weiterhelfen?
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon Goldy » Mo 17. Feb 2014, 23:08

Habe noch einmal einen Versuch gemacht mit Übernachtgare im Kühlschrank.
Die doppelte Menge Teig also für 2 Bleche a 9 Brötchen.
Dafür also insgesamt nur 10 g Hefe, beim Quark hatte ich nur 40 % Quark da und
dazu
noch 1 Portion alten Teig aus dem Kühlschrank gegeben.
Eine Hälfte hatte ich abends noch geschliffen und geformt in den Keller bei 10° Grad mit Folie abgedeckt früh eingeschnitten und auf Lochblech gebacken.
Danke an Külles :kl sein Tipp bei 210° anbacken und nach 3 Minuten bei 240-250° Grad fertig backen.
Die andere Hälfte am Morgen gewirkt kurze Teigruhe geformt eingeschnitten und gebacken diese fand ich besser sind schöner aufgegangen also die Optik war besser beim Geschack konnte ich keinen Unterschied feststellen.

Bild
die am Abend geformten
Bild
die erst am Morgen geformten
Bild
links abends - rechts morgens geformt

Bild
Zuletzt geändert von Goldy am Sa 22. Feb 2014, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon Oma Jassy » Di 18. Feb 2014, 11:55

Sagt mal, ihr wisst schon das ihr eure Backergebnisse im "1.Online Backtreffen 2014, Weizenbrötchen" postet, oder? ;)
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:23


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon Lenta » Di 18. Feb 2014, 15:04

Ich schaffe gerade nicht den Beitrag von Chorus zu verschieben :?

Kann mal einer der anderen MODS das probieren?
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon BrotDoc » Di 18. Feb 2014, 15:18

Yep, ich mach mich mal ran ;)
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4103
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 16:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon Lenta » Di 18. Feb 2014, 17:36

Hm, komisch, bei dir klappt's offensichtlich. :tip :ich weiß nichts
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon BrotDoc » Di 18. Feb 2014, 18:49

Ich hatte das auch schon, daß ich im Mod-Bereich nicht alle Funktionen nehmen konnte. War dann nach ein paar Tagen wieder normal.
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4103
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 16:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon Goldy » Di 18. Feb 2014, 20:23

Oma Jassy hat geschrieben:Sagt mal, ihr wisst schon das ihr eure Backergebnisse im "1.Online Backtreffen 2014, Weizenbrötchen" postet, oder? ;)


Das gehört doch noch zu den Versuchen wegen der Übernachtgare der Weizenbrötchen.
Oder wo hätte es besser hingepasst Oma Jassy? :lala
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon Lenta » Di 18. Feb 2014, 21:19

Goldy, es ging um einen Beitrag von chorus der fälschlicherweise hier gelandet ist. BrotDoc hat aber alles geregelt.

Björn, dann warte ich mal ab, komisch war es schon, mehrmals probiert und anstatt den Beitrag zu verschieben wollte der immer die zwei Themen zusammenführen....
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon Katinka » Mi 19. Feb 2014, 21:29

Hallo,

nanu, sehe keine Bilde mehr :l Sehr ihr sie?
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 10:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: 1. Online-Backtreffen 2014, Weizenbrötchen

Beitragvon Goldy » Mi 19. Feb 2014, 22:23

Nein ich sehe die Bilder auch nicht mehr. Hilfe............. .ph
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz