Go to footer

Danke schön an Euch für all meine Ofen-Fragen :-)

Alle Fragen und Erfahrungen mit einem Elektroherd, Manz Backofen,
Häussler Elektrosteinbackofen und Holzbackofen.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Danke schön an Euch für all meine Ofen-Fragen :-)

Beitragvon Nachtengel » Mo 21. Apr 2014, 10:00

Einen wundervollen guten Morgen!!

Erst seit ein paar Wochen bin ich hier in diesem Forum.. ich lese, versuche zu verstehen, backe nach.. und was ich besonders gut kann: Fragen stellen :lala

Und als ich auf den Manz kam, war das ein besonderst intensiv gefühltes Talent. :p
So viele Zeilen, so viele Threads, noch mehr Beiträge...stets hatte ich den Eindruck von sympathischer Ehrlichkeit, realistische Fakten und freundlichen Antworten mir gegenüber.

Wie vielleicht der Ein oder Andere schon bemerkt hat, konnte dieser Ofen bereits bei mir einziehen.
Nach änfänglichen Unsicherheiten bin ich nun total begeistert!!!
Und das habe ich Euch zu verdanken!!!

Deswegen mal ein dickes:

DANKE SCHÖN
:top :kh an Euch!

Ihr seid spitze!! :tL

Herzlichst Tatjana, der das wichtig war zu äussern!!!
Nachtengel
 


Re: Danke schön an Euch für all meine Ofen-Fragen :-)

Beitragvon Amore » Mo 21. Apr 2014, 10:24

Auch dir einen wunderschönen, sonnigen Ostermontag!

Es freut mich, daß Deine Kaufentscheidung die richtige war!

Gruß
Amore
Amore
 
Beiträge: 868
Registriert: So 23. Jan 2011, 17:40


Re: Danke schön an Euch für all meine Ofen-Fragen :-)

Beitragvon IKE777 » Mo 21. Apr 2014, 10:58

Es ist ganz wichtig, gut zu überlegen - aber beim Erfragen von Meinungen ist es auch schwierig das herauszupicken, was einem die Entscheidung erleichtert.

Ich freue mich für dich, dass du nun einen neuen Freund gefunden hast und den Kauf nicht bereust.

Gehst du eigentlich noch zum Back- und Kochtreff Seminar?
Ich kann dir das auf jeden Fall SEHR empfehlen!

Einen schönen Ostermontag!
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Danke schön an Euch für all meine Ofen-Fragen :-)

Beitragvon Nachtengel » Mo 21. Apr 2014, 12:12

Eine fröhliches Grüss Gott Irene,

ja.. das Seminar ist gebucht; das Hotel auch :hx


Dort werde ich auf jeden Fall die Reinigungsflüssigkeit kaufen; eine halbe Flasche war ja bei dem umfangreichen Zubehör dabei..Die ist ja fantastisch!! :kl

Dann dachte ich evt. noch an ein ganzes Alu-Blech ( 2 Halbe habe ich ja bereits )

Dein Kochbuch war mir schon eine große Hilfe! :st


Herzlichst Tatjana
Nachtengel
 


Re: Danke schön an Euch für all meine Ofen-Fragen :-)

Beitragvon Nachtengel » Do 24. Apr 2014, 09:14

Einen wundervollen guten Morgen !! :tc

Ich bin wieder daheim; die vergangenen zwei Tagen waren wir auf dem Komplett-Seminar von Manz.
Ich habe Fragen an Fragen gestellt, tolle Tips bekommen, mit Informationen gefüttert, durfte viele Leckereien probieren.... :hu :st

14 Personen waren an diesem Kurs; einige Erfahrene .. einige Neulinge... einige die sich die Anschaffung von einem Manz überlegten.

Dienstag vormittag war mit Kochen belegt und dann kam der Bäckermeister .. weitergebacken haben wir dann bis Mittwoch. Dieser 2. Part gefiel mir dann auch am besten.

Was mir nicht gefiel, war die Tatsache.. dass ich mich an einem bestimmten Punkt als Kunde nicht wirklich ernst genommen fühlte.
Das war bei dem Faktum "heisse Tür"; ich sprach Frau Manz ( ihr Mann u. sie sind ja das Gründungsehepaar ) während des Kochkurses darauf an.
Das wäre normal, meinte sie. Als ich von einem "Achtung-Button" sprach ( also an der Tür) .. meinte sie, dass dies nach ihrer Meinung nicht nötig wäre.. Da man es selbst ja wüsste, die Kinder nicht lesen könnten.. und auch da nur einmal hinfassen.

Ich jedoch entgegnete, dass ich selbst wunde Handinnenfläche ( wegen Nicht-Wissens hätte) u. man schliesslich ja auch Gäste mal zu Besuch hat...
Da entgegnete sie nur kurz... und von mir gefühlt, einwenig verärgert.. dass sie das noch nie gehört hätte.. ( mittlerweile war um uns schon eine Traube von den weiteren Seminarteilnehmern u. hörte zu ) drehte sich um u. wechselte sofort das Thema.


Das war genau der Moment, in dem ich mich als Kunde nicht ernst genommen fühlte.. :? :mz

Wie ich am diesem Kurs nun anschaulich beobachten konnte, werden auch deren Modelle sowas von heiss.... Mein Ofen funktioniert also "normal".

Dieses Thema habe ich bei der Führung ,von Herrn Manz persönlich, ebenfalls angesprochen.
Auch er wies mich auf die Normalität der Hitze hin. Ich versuchte zu erklären, dass es mir nicht um die Vermeidung dieser Wärme ging.. sonderen ein "Um-Darauf-Aufmerksam-machen"...
-das kleine Mäuschen nicht nur hinfassen, aus Neugierde... sondern sich auch mal abstützen.. und dann nicht in einer Sekunde gleich die Hand wegnehmen.
-die Küche ist der Dreh u. Angelpunkt in vielen Haushalten.. vorher sollen andere Gäste, von dieser Gefahr wissen.

Man tut doch in der Küche soviel um die Sicherheit anderer ( egal ob Einjährige, Alzheimer oder Ähnliche Herausforderungen), macht ein Gitter vor die Herdplatten.. damit die Kleinen keinen Topf runterholen können, Absperrungshacken beim Putzschrank, man lässte keine Messer liegen.., Spezialentriegler bei Schneidemaschinen, und vieles mehr.. Eben damit niemand sich verletzt bzw. aus Unwissenheit einen Schaden spürt.


Herr Manz meinte dann, dass er es von dieser Sicht noch nie aus betrachtet hätte.
Ich weiss nicht ob sich was ändert, aber vielleicht habe ich Spuren hinterlassen. :tc Mit dem Ziel von höchstem Respekt u. Freundlichkeit dem Gegenüber. :l


Zu dem Backkurs nun nochmals zurück: So viele Ratschläge... die einfach in der Handhabung sind.. Pure Begeisterung.
Wie man mit 4,5,6 und 7 Strängen flechtet
Warum im Berliner mehr Ei ist.. als im Vergleich zum Hefezopf
Vorteig
Sauerteig
Kreationen von Laugengebäck ( sich vom Bäcker-Angebot auch mal abheben)
Käsekuchen und wann man diesen mehrfach während des Backens rausholt. :hu

Und nicht zu vergessen, im Do-it-your-Self-Verfahren.. und alles wurde gegessen...

Der Bäckermeister war sehr sehr nett, geduldig mit all den Fragen, und lockerte mit seiner humorvollen Art u. Weise die Stunden . Er hat zudem ein Händchen mit dem Umgang von all den unterschiedlichen Kunden. Er erzählte nicht nur, sondern fragte uns auch.. brachte uns zum Nachdenken, Hinterfragen.. so dass wir dann selbst auf die Antwort kamen.

Mein Mann u. ich haben beschlossen, dass wir wiederkommen.

Und wisst Ihr, was ich noch machen werde.. :lala
Der alten Müllerin, die mir ja von Lutz Geissler u. sein Brot UND vom Manz erzählte..darüber ich zu Euch gekommen bin.. muss ich mal einen Blumenstrauß schenken.
Mit IHR kam ALLES ins Rollen.. :hu :tL :kl

Und bei dieser Müllerin landete ich, weil mein gewohnter Mühlenladen schliesst.. und mich ( auf der Suche nach Ersatz ) die weltbeste Nachbarin auf diese Müllerin hinwies. :run

Eine Tür geht zu... andere öffnen sich .adA

In diesem Sinne, herzlichst Tatjana
Nachtengel
 


Re: Danke schön an Euch für all meine Ofen-Fragen :-)

Beitragvon IKE777 » Do 24. Apr 2014, 22:46

Ein toller Bericht, liebe Tatjana.
Ich wusste, dass dir das Seminar gefallen wird. Natürlich hängt es von den Personen ab die teilnehmen und die es leiten - aber das Programm ist wirklich all-umfassend.

Dann wünsche ich dir natürlich daheim erst Recht viel Freude beim Umsetzen!
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Danke schön an Euch für all meine Ofen-Fragen :-)

Beitragvon Nachtengel » Fr 25. Apr 2014, 08:11

Einen wundervollen guten Morgen Irene,

vielen Dank für Deine Grüsse :hu

Dir ein tolles Wochenende, herzlichst Tatjana
Nachtengel
 



Ähnliche Beiträge

Meine Kurze Vorstellung / Heinz
Forum: Willkommen
Autor: htpo
Antworten: 7
Meine Sauerteigbemühungen
Forum: Anfängerfragen
Autor: Moosmuzel
Antworten: 18
Ein paar kleine Fragen
Forum: Anfängerfragen
Autor: sanne76
Antworten: 8

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backöfen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz