Go to footer

Backofen kaputt

Alle Fragen und Erfahrungen mit einem Elektroherd, Manz Backofen,
Häussler Elektrosteinbackofen und Holzbackofen.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Backofen kaputt

Beitragvon lisa und finja » Mo 10. Mär 2014, 16:55

So, heute war der Techniker da, also.... der Backofen kann nicht repariert werden. Dachte ich mir schon. Es muß ein neuer her. :tc

Morgen früh fahre ich nach Gütersloh in die Miele-Ausstellung und lasse mir die neuesten Miele Geräte vorführen. Sind ja verdammt teuer, die 6000er Reihe wird es wohl werden.

Ich bin gespannt. Muß ich auf irgendetwas besonders Acht geben? :l
Herzliche Grüße

Lisa

Brot essen ist keine Kunst, Brot backen aber schon:-)
Benutzeravatar
lisa und finja
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 21:43
Wohnort: Verl


Re: Backofen kaputt

Beitragvon pelzi » Mo 10. Mär 2014, 20:43

Ich hab mir ja vor kurzem den Miele H 6360 BP gekauft und bin sehr zufrieden bis jetzt. Er ist mit Klimagaren. So kann ich manuell den Knopf für den Dampfstoß drücken. Für Brot und Brötchen backen stelle ich Klimagaren 250 Grad ein und wenn ich das Brot einschieße, drücke ich einfach auf das Symbol Dampfstoß. Im Klimagaren-Programm kann ich dann einfach auf eine andere Backart schalten, z.B. auf Ober- und Unterhitze. Fleisch habe ich auch schon drin gemacht. Das war richtig saftig. Ich bin rundum zufrieden mit dem Herd. Bin gespannt, was du dir für einen aussuchst. Ich habe vorher viel im Internet recherchiert. Ich habe auch gleich eine neue Induktionsplatte gekauft.
Ob man mit Pyrolyse den Herd nimmt, muss jeder für sich entscheiden. Ich habe es gemacht. Aber noch nicht eingesetzt. Hab ihn ja erst seit Januar.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1987
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: Backofen kaputt

Beitragvon lisa und finja » Mo 10. Mär 2014, 22:05

Ja, dann hast du den gleichen Ofen, der mir schon empfohlen wurde. Ich habe diesen auch im Auge. Dann weiß ich ja, wen ich fragen kann, wenn ich Tipps brauche. Bin schon sehr gespannt und freue mich darauf, mir die Backöfen anzusehen.

:tc
Herzliche Grüße

Lisa

Brot essen ist keine Kunst, Brot backen aber schon:-)
Benutzeravatar
lisa und finja
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 21:43
Wohnort: Verl


Re: Backofen kaputt

Beitragvon pelzi » Mo 10. Mär 2014, 23:12

Na dann viel Spaß morgen.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1987
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: Backofen kaputt

Beitragvon lisa und finja » Di 11. Mär 2014, 12:02

Hallo pelzi,

bin wieder zurück. Es ist wie bereits angedacht, der 6360 B geworden, allerdings ohne die Pyrolyse. Tolles Gerät :tc Die Ausstellung ist wirklich super bei Miele. Ich wohne ja nicht weit weg. Morgen kommt er schon, der neue Backofen. :tc
Herzliche Grüße

Lisa

Brot essen ist keine Kunst, Brot backen aber schon:-)
Benutzeravatar
lisa und finja
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 21:43
Wohnort: Verl


Re: Backofen kaputt

Beitragvon Little Muffin » Di 11. Mär 2014, 14:20

Darf ich mal nach dem Preis fragen?
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Backofen kaputt

Beitragvon lisa und finja » Di 11. Mär 2014, 17:05

Ja, sicher...

Der Backofen hat einen Listenpreis von 1600 €, die Selbstreinigung kostet nochmal 300 €, darum hab ich sie nicht mitbestellt, mir war dann die andere Ausstattung wichtiger. Man kann das Bedampfen in jedem Programm nutzen, nicht nur bei Heißluft.

An dem Preis kann ich aber noch mit dem Fachhändler handeln. Ist schon ein stolzer Preis. Aber ich hoffe, das der Backofen wieder die nächsten 20 Jahre hält. :tc
Herzliche Grüße

Lisa

Brot essen ist keine Kunst, Brot backen aber schon:-)
Benutzeravatar
lisa und finja
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 21:43
Wohnort: Verl


Re: Backofen kaputt

Beitragvon pelzi » Di 11. Mär 2014, 20:59

lisa und finja hat geschrieben:Ja, sicher...
Man kann das Bedampfen in jedem Programm nutzen, nicht nur bei Heißluft. :tc


Aber Klimagaren muss erst einmal eingestellt werden, damit du das Wasser einziehen lassen kannst. Und dann kannst du im Programm Klimagaren dir andere Backarten suchen.Die Ober-/Unterhitze, Intensivbcken und Bratautomatik.
Gute Entscheidung. Du wirst deine Freude damit haben. Ich habe ja mit Pyrolyse und habe 209 € Rabatt von meinem Händler auf den Herd bekommen. Auf die Induktionsplatte dann 110,- € Rabatt. Die kam ja auch knappe 1000 €.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1987
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: Backofen kaputt

Beitragvon Amboss » Di 11. Mär 2014, 21:00

Herzlichen Glückwunsch in die Nachbarschaft zum neuen Schmuckstück deiner Küche!

Ich wünsche dir viel Freude damit und hoffe, dass dir damit alle Backwerke ( und andere Leckereien ) super gelingen.

Liebe Grüße
Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2370
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 18:11
Wohnort: Rietberg


Re: Backofen kaputt

Beitragvon _xmas » Di 11. Mär 2014, 23:06

Lisa, viel Spaß und gute Backergebnisse mit dem tollen BO. Steffi scheint ja sehr zufrieden damit zu sein.
Ich bin schon lange nicht mehr der Miele Fan und bis heute sehr, sehr glücklich mit meiner Neff Dampfmaschine :tL
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12655
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backofen kaputt

Beitragvon lisa und finja » Mi 12. Mär 2014, 15:45

Danke schön :tc Ich freue mich sehr. Ist so ähnlich, als wenn mein Mann ein neues Auto bekommen hat.

Der Backofen ist schon eingebaut, der alte entsorgt, hat gute Dienste getan.
Nur kann ich heute noch nicht ausprobieren :eigens wir fahren gleich zum GOP nach Bad Oeynhausen.
Ich lese jetzt erstmal die Gebrauchsanweisung. Und werde dann weiter berichten. Hoffentlich am wochenende, dann kann ich mitbacken beim Online-Backen. :tc
Herzliche Grüße

Lisa

Brot essen ist keine Kunst, Brot backen aber schon:-)
Benutzeravatar
lisa und finja
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 21:43
Wohnort: Verl



Ähnliche Beiträge

Waage kaputt!
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Feey
Antworten: 20
Tipp für Brot-Backofen, als Aufsatz auf Arbeitsplatte???
Forum: Backöfen
Autor: Old Boy
Antworten: 23
Welcher Backofen sollte es sein?
Forum: Backöfen
Autor: Ahnungsloser
Antworten: 1
Mini Backöfen zum mitnehmen ?
Forum: Backöfen
Autor: heimbaecker
Antworten: 7
Backofen umgebaut
Forum: Backöfen
Autor: rai1
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backöfen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz