Go to footer

Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Hier soll ein Nachschlagewerk entstehen.
Schreib bitte hier Eure Tricks und Tipps rein.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Sa 10. Feb 2024, 11:29

Das Pizzamehl vom Schelli vs. Caputo ist das wirklich so fantastisch :?:
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon lucopa » Sa 10. Feb 2024, 13:23

Matthias, im Geschmack eine Klasse für sich. Ich gebe dann halt noch 10% Manitoba oder/und 10% Semolina/VKM dazu, um auf meine absolut favorisierte TA169-170 zu kommen.

Es gibt aber noch einige weitere sehr gute Mehle.

Manfred
Nachbar fragt: "Hast Du Dein Heu schon hereingeholt?". Bauer antwortet: "Ich hab's noch nicht einmal hinaus gebracht".
lucopa
 
Beiträge: 1541
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Sa 10. Feb 2024, 16:22

Ballen aus der TK...

Merke (habe ich das letzte Mal so gemacht): abends aus der TK (in der Ballenbox) im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen, morgens rausholen und bei Raumtemperatur 4-6 Std Stückgare.

Heute hatte ich die TK Ballen gegen 5 Uhr rausgeholt, zwar locker bis 14 Uhr in der Box stehen gelassen, aber hatte enorme Probleme beim Öffnen.

Ging dann doch einigermaßen und Dank des guten Mehles, nichts gerissen.

Heute den Belag mal erweitert, war echt sehr lecker und toll knusprig.

Bild

Bild

Bild
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Little Muffin » Sa 10. Feb 2024, 16:32

Woar...die ist geil! .dst
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn, wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 11480
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon lucopa » Sa 10. Feb 2024, 19:35

Ganz wichtig für eine gute Pizza: Eher zu wenig, als zuviel Belag!!!

Manfred
Nachbar fragt: "Hast Du Dein Heu schon hereingeholt?". Bauer antwortet: "Ich hab's noch nicht einmal hinaus gebracht".
lucopa
 
Beiträge: 1541
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Little Muffin » Sa 10. Feb 2024, 19:38

Ja, aber im Verhältnis zu dem doch eher dickeren Boden passt's dann wieder.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn, wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 11480
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon lucopa » Sa 10. Feb 2024, 19:58

Das kann auch eine persönliche Vorliebe sein.
Da bekomme ich mit meiner Frau auch manchmal Händel. Sie mag etwas mehr, ich deutlich weniger Belag. Für den Pizzaiolo in mir ist das manchmal eine Todsünde .... ganz ohne Sünden ist das Leben aber auch langweilig. :lol:
Nachbar fragt: "Hast Du Dein Heu schon hereingeholt?". Bauer antwortet: "Ich hab's noch nicht einmal hinaus gebracht".
lucopa
 
Beiträge: 1541
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Sa 10. Feb 2024, 20:09

lucopa hat geschrieben:Ganz wichtig für eine gute Pizza: Eher zu wenig, als zuviel Belag!!!


Da ging bei uns sonst immer mehr :mrgreen: ...haben uns zurückgehalten und war genau die richtige Menge, sehr lecker war's :katinka
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Little Muffin » Sa 10. Feb 2024, 22:42

Ganz ehrlich Manfred, mir reicht ein schöner ausgeprägter Rand, Tomatensoße und Knoblauchöl.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn, wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 11480
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Sa 10. Feb 2024, 22:47

Interessant Waldi nimmt für Pizzateig, der in die TK wandert 3% Hefe, hier das Video
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon lucopa » Sa 10. Feb 2024, 23:58

Dani, :top
Nachbar fragt: "Hast Du Dein Heu schon hereingeholt?". Bauer antwortet: "Ich hab's noch nicht einmal hinaus gebracht".
lucopa
 
Beiträge: 1541
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » So 11. Feb 2024, 06:51

Guten Morgen!

Gestern bin ich über dieses Video vom Waldi gestolpert, Pizza mit Sauerteig, werde ich mir heute mal vornehmen.

Ich werde LM nehmen und heute ein paar Mal die MOs füttern (weiß ja nun, wie man das richtig macht durchs ganze Panettone backen :lala ).
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon northernlight » So 11. Feb 2024, 13:40

Hier mal eine unserer gestrigen Pizzen. Kann natürlich nicht mit euch Profibäckern mithalten. So viel Equipment wie ihr, habe ich nicht. :ich weiß nichts
Teig in etwa so, wie bei Manfred. Ohne Maitoba, mit Pizzamehl aus dem Supermarkt und 1% Hefe, 10% Weizen ASG, einem Schuss Öl. Hydration 70%. Im Haushaltsbackofen gebacken.
War trotzdem lecker. :D

Bild
northernlight
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 4. Jul 2020, 15:54


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon lucopa » So 11. Feb 2024, 13:59

Nico, besser geht nicht! :top Die sieht sehr schön aus.

Manfred
Nachbar fragt: "Hast Du Dein Heu schon hereingeholt?". Bauer antwortet: "Ich hab's noch nicht einmal hinaus gebracht".
lucopa
 
Beiträge: 1541
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » So 11. Feb 2024, 15:00

Nico, sehr gut :top
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon northernlight » So 11. Feb 2024, 16:34

Ein Lob von den Profis. :oops:

Danke, Jungs! :kh
northernlight
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 4. Jul 2020, 15:54


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Andrea. » So 11. Feb 2024, 19:09

Hallo,

heute bei YouTube gesehen, Pizza formen in der Bratpfanne, quasi als Schablone. Vielleicht eher für Anfängerinnen, aber warum nicht? Und dann gleich von unten anbacken vor dem Ofen 8-)

LG
Andrea.
Andrea.
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 7. Feb 2024, 11:56


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Mo 12. Feb 2024, 15:04

Pizza mit LM, ganz anders vom Geschmack, eher wie ein Fladen/Brot aber mega lecker...

Die Kugel besteht aus:

50 g LM
135 g Cuoco
5 g Salz
90 g Wasser

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Little Muffin » Mo 12. Feb 2024, 15:08

Mensch, ihr macht geile Pizzen...Da könnt ich ja auch gleich wieder. :tL

Mein Saputo Biscotto ist hier, Maße scheinen zu stimmen. Hab ihn gerade im Ofen für die Entfernung der Restfeuchtigkeit. Später bau ich ihn ein.

Eins ist mir gleich aufgefallen. Mit meinem Codierit Spizzastein fällt die Temperatur des Steins deutlich geringer aus (so in der Regel 10-20°). Der Biscotto hat jetzt bei 150° Oberflächlich gemessene 162°. :st
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn, wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 11480
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Hephaistos » Mo 12. Feb 2024, 15:16

matthes hat geschrieben:Die Kugel besteht aus:

50 g LM
135 g Cuoco
5 g Salz
90 g Wasser


Wie hast Du den Teig bis zur fertigen Pizza geführt ? Da könnte ich die Restbestände CUOCO sinnvoll verarbeiten.

Meine Frau hat die Anschaffung eines zweiten Pizzasteines für den zweiten Backofen genehmigt, dann kann ich in die Serienproduktion einsteigen. Ist sicher weit vom Optimal entfernt, aber wenn man den Stein nach jeder Pizza 10 Minuten wieder aufheizt, passt das ganz gut und man kann mit zwei Steinen auch mal Besuch verköstigen.
Zuletzt geändert von Hephaistos am Mo 12. Feb 2024, 15:18, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Mike
Hephaistos
 
Beiträge: 171
Registriert: Sa 11. Nov 2023, 16:48

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

noch eine Neue
Forum: Willkommen
Autor: olantra
Antworten: 5
Noch ein e Neue
Forum: Willkommen
Autor: Enibas
Antworten: 10
Neue Toastbrotform mit Deckel
Forum: Anfängerfragen
Autor: kekerb
Antworten: 3
Backsteine - neue Erkenntnisse?
Forum: Backöfen
Autor: lasereule
Antworten: 13

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, USA, Liebe

Impressum | Datenschutz