Go to footer

Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Hier soll ein Nachschlagewerk entstehen.
Schreib bitte hier Eure Tricks und Tipps rein.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Mi 7. Feb 2024, 14:25

Jo, das ist auch primär mein Ansatz, weil ich zum Basteln gerade zu faul bin :lala
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Mi 7. Feb 2024, 16:08

lucopa hat geschrieben:Matthias, der Trick mit dem "Ruck" ist aber billiger und funktioniert immer.


Eben so gemacht Manfred, es gab Flammkuchen mit LM.

Das hat mit dem "Ruck" wirklich sehr gut funktioniert.

Somit hat sich dieses Thema dann erledigt und ich bin guter Dinge bei der nächsten Pizza.
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Kläuschen » Mi 7. Feb 2024, 17:39

Mein Mann hat mir zwei solche Super Peels gebaut, bespannt mit Mangeltuch. Funktioniert prima!

Heißt das: Die Pizza kommt auf das Tuch? Und wenn man die Schaufel samt Tuch rauszieht, rutscht die Pizza runter?
Den alten Thread über die Backschaufel muss ich mal in Ruhe lesen.
Kläuschen
 
Beiträge: 525
Registriert: Mi 8. Jul 2020, 20:17


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Mi 7. Feb 2024, 18:44

Klaus, schau dir mal dieses Video an ;)
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon lucopa » Mi 7. Feb 2024, 19:07

Klaus, für Pizza braucht kein Mensch so ein Teil. Mit der "Ruckeltechnik" plus 2 Prisen Mehl geht das immer bestens von der Hand.
Für Brot kann es aber praktisch sein. Wenn man im Haushaltsbackofen backt, so kann man mit so einer Vorrichtung locker 2 Brote auf einmal in den Ofen schieben (1 Batard und ein Laib daneben jew. mit ca. 750 g TE). Geht aber auch mit einem 38-39 cm breiten Einschießer recht bequem.
Ich würde mir, wenn schon ein Peel verwendet werden soll, einen extrabreiten selber basteln.
Hier siehst Du die Funktion mit Brot

Manfred
Nachbar fragt: "Hast Du Dein Heu schon hereingeholt?". Bauer antwortet: "Ich hab's noch nicht einmal hinaus gebracht".
lucopa
 
Beiträge: 1541
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Kläuschen » Mi 7. Feb 2024, 19:18

Danke! Jetzt hab ich's kapiert!
Kläuschen
 
Beiträge: 525
Registriert: Mi 8. Jul 2020, 20:17


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon littlefrog » Mi 7. Feb 2024, 21:42

Kläuschen hat geschrieben:Heißt das: Die Pizza kommt auf das Tuch? Und wenn man die Schaufel samt Tuch rauszieht, rutscht die Pizza runter?


Semola aufs Tuch, Pizzateig ausgezogen drauf legen, belegen, einschießen. Die Pizza rutsch problemlos auf den Stahl/Stein. Geht sicher auh mit Dauerbackfolie. Ich hatte das Mangeltuch in meinem Vorrat.
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2625
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Mi 7. Feb 2024, 21:46

weiter geht's :cry

Bild

mit 10% Manitoba und 10% Semola, Teigballen erhöht auf 255 g .dst

1% Frischhefe und 48 Std. Gare im Kühlschrank bei ca. 4-5°C
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Do 8. Feb 2024, 08:48

...aus der TK raus, vakuumieren und wieder rein in die TK, Vorrat ist nie schlecht für eine "schnelle" Pizza .dst

Bild
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Kläuschen » Do 8. Feb 2024, 12:06

Klaus, für Pizza braucht kein Mensch so ein Teil. Mit der "Ruckeltechnik" plus 2 Prisen Mehl geht das immer bestens von der Hand.


Ich habe mit meiner Metallschaufel bisher nur negative Ergebnisse gehabt. Funktioniert das mit einer Holzschaufel besser?

Viele Grüße
Klaus
Kläuschen
 
Beiträge: 525
Registriert: Mi 8. Jul 2020, 20:17


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Do 8. Feb 2024, 12:27

Klaus, das geht mit dem Metallschieber sehr gut, schau mal dieses Video

https://youtu.be/h5-6Z94LLXE?feature=shared
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Little Muffin » Fr 9. Feb 2024, 09:24

Interessante Idee mit dem Einfrieren. :kl
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn, wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 11480
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Little Muffin » Fr 9. Feb 2024, 17:20

Gorgonzola, ich teste mich weiter ran....In der kommenden Zeit mit 450° und anderem Stein. Dafür muß der aber erst mal heil hier an kommen. Ich erhoffe mir dann ein besseres Ergebnis am Rand und weniger Probs mit zu viel Hitze von unten.

Mein Mann bevorzug eher wenig Rand, wobei ich besonders gerne den Rand der Pizza mag. Mal sehen wo das ganze noch hinführt. Das mit der Stückgare im Kühli ist jedenfalls besser gelaufen als mit der kühlen Ballengare.

Bild
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn, wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 11480
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon hansigü » Fr 9. Feb 2024, 18:40

Daniela, das sieht lecker aus .dst
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11394
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Sa 10. Feb 2024, 06:28

Guten Morgen!

Bloß nicht den Fred nach unten rutschen lassen :lala

Heute gibt es Pizza, eben zwei Ballen aus der TK geholt.
Mal schauen wie die sich entwickeln und wann des Pizza gibt...
Bild

Dani, mal richtig geil mit Gorgonzola .dst

Später fahre ich zu einem italienischen Lebensmittelgeschäft, gucken, was es da so Leckeres für die Pizza gibt.
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon matthes » Sa 10. Feb 2024, 10:27

Manfred, welcher Käse ist dein Favorit :?:

Entweder der Fior di Agerola oder der Fior di Latte, vom Kilopreis ist der zweite ja günstiger.

Wenn ich heute bestelle, Lieferung erst ab Montag, 12.2. oder drauf folgende Woche (hast ja schon mal bestellt) :?:

Das Einfrieren klappt gut :?:
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Theresa » Sa 10. Feb 2024, 10:54

Meine Erfahrung: Einfrieren klappt mit jedem Käse sehr gut.
Theresa
 
Beiträge: 583
Registriert: So 16. Feb 2020, 11:11


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Little Muffin » Sa 10. Feb 2024, 11:04

Jup, kann ich auch bestätigen mit dem Einfrieren. Ein gut gereifter Käse mit Salzkristallen wird evlt. etwas bröseliger beim Schneiden.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn, wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 11480
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon lucopa » Sa 10. Feb 2024, 11:10

Matthias, nimm den Agerola. Beide sind ja Fior di Latte. Der Agerola wird überall gelobt.
Zum Gorgonzola unbedingt! die Fenchelsalami dazu. Und den Gorgonzola nur als Gewürz einsetzen und nicht übertreiben. Und wenn die Pizza aus dem Ofen kommt, ein wenig Oregano drüber; ein Traum. Waldi hat auch einen sehr guten Oregano. Bongu einen noch besseren.

Ich bin auch sehr gespannt, wie die eingefrorenen Teiglinge funktionieren. Habe das noch nie probiert.

Dani, die Pizza sieht wirklich sehr gut aus. Und Du wirst sehen, mit dem neuen Stein klappt´s noch besser. Mag übrigens auch den Rand am liebsten.

Manfred
Nachbar fragt: "Hast Du Dein Heu schon hereingeholt?". Bauer antwortet: "Ich hab's noch nicht einmal hinaus gebracht".
lucopa
 
Beiträge: 1541
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Pizzateig / Pizzabacken - neue Erfahrungen

Beitragvon Little Muffin » Sa 10. Feb 2024, 11:16

:st :tL
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn, wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 11480
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Lohnt sich Backen mit Dampfzugabe - eure Erfahrungen?
Forum: Anfängerfragen
Autor: MarBum83
Antworten: 2
Welche neue Knetmaschine?
Forum: Küchenmaschinen
Autor: bertlXXL
Antworten: 245
Miele DGC 7er Serie / Tipps / Erfahrungen Brotbacken
Forum: Backöfen
Autor: regger
Antworten: 0
Pizzateig nach Ciril Hitz
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Negi
Antworten: 17
Modernist Bread - Wer hat praktische Erfahrungen ?
Forum: Backbücher
Autor: heimbaecker
Antworten: 2

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, USA, Liebe

Impressum | Datenschutz