Go to footer

Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Hier soll ein Nachschlagewerk entstehen.
Schreib bitte hier Eure Tricks und Tipps rein.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Little Muffin » Mo 11. Jun 2012, 13:45

Ja, das mit dem nicht mehr abbekommen habe ich auch schon bemerkt. Ich versuch's das nächstemal wie Du's beschrieben hast.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon ViMaDuZa » Mi 13. Jun 2012, 13:52

babsie hat geschrieben:H I N W E I S

Morgen, 08.06.2012, letzter Bestelltermin für die wirklich letzte Sammelbestellung Cleanbake-Tücher !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Schade ... :kdw :s ich habe die Beiträge hier schon wieder verpasst bzw. zu spät gelesen :s :kdw und konnte daher keine Tücher mitbestellen ... dafür habe ich gesehen, dass es die Tücher jetzt auch bei teetraeume zu bestellen gibt ... als Info für alle, die wie ich zu spät dran sind ...
Viele Grüße -
Viola
Bild
Benutzeravatar
ViMaDuZa
 
Beiträge: 117
Registriert: Mi 9. Mai 2012, 13:09
Wohnort: Niedersachsen


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Lenta » Mi 13. Jun 2012, 14:20

Viola, babsie hat irgendwo geschrieben das sie die Bestellzahlen aufgerundet hat, schreib sie doch mal an, vielleicht hat sie ja noch was.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10384
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Sperling76 » Mi 13. Jun 2012, 14:31

Das ist toll, dass man die Tücher jetzt auch in Mindermengen bekommt. :cha
Danke für den Hinweis! :kh

Viele Grüße
Sperling
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 15:24


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon babsie » Mi 13. Jun 2012, 15:11

für alle Späterleser

es sind noch kleine Mengen der Tücher und Gärkorbbezüge übrig, auch Meterware mit Wunschmaßen, einfach eine PN riskieren
babsie
 
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 19:20


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon babsie » Sa 16. Jun 2012, 17:14

je mehr man mit den Tüchern arbeitet je größer wird der Einsatzkreis

habe gerade versuchsweise Mürbteig damit ausgerollt, das Zusammenkneten natürlich in der Schüssel. Nach der Kühlphase dann auf dem halben Tuch gelegt und die andere Hälfte darübergelegt, ganz normal ausgerollt /früher mit Klarsichtfolie), ging wie Butter (ist ja auch Butter im Teig ...). Vom Tuch ist der Teig absolut perfekt zu lösen und mit dem Boden der Springform aufzunehmen, oder mit einem Tortenretter oder einer Platte. Eine wahre Freude.

Gleiches geht beim drücken meiner geschliffene Brötchenteigkugeln, wenn sie geflochten oder Hörnchen/Salzstangen werden sollen. Tuch übergeschlagen und die Kugel mit der Hand schön flach gedrückt, ohne Mehl oder sonst was. Habe mir aus Abschnitten von der Meterware einfach einen kleinen Lappen gemacht, der gerade so groß ist wie ein doppelter Teigling, geht natürlich auch mit einem kompletten Tuch oeder einem Gärkorbbezug. Das flutsch einfach nur so, und die Dreicksform für Hörnchen und Salzstangen ist im Nu erzeugt, wen der Teig entspannt ist.
babsie
 
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 19:20


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Martus » Di 19. Jun 2012, 16:51

Paket ist heute angekommen
Martus
 
Beiträge: 39
Registriert: So 4. Dez 2011, 02:07


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon UlrikeM » Di 19. Jun 2012, 17:43

Meins auch :tL du bist ein solcher Schatz :del :del :del
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3607
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon lill » Di 19. Jun 2012, 21:25

:kl :cha :kl :cha :kl :cha :kl :cha :kl :cha

Hier sind die Tücher auch angekommen.

Herzlichen Dank babsie :del

Schönen Abend
Gruß lill
lill
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 17:57


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon babsie » Mi 20. Jun 2012, 07:03

danke für die Blumen

nicht vergessen, vor dem ersten Einsatz handwaschen und intensiv bügeln, und dann losgelegt
babsie
 
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 19:20


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Heike » Mi 20. Jun 2012, 08:11

babsie hat geschrieben:danke für die Blumen

nicht vergessen, vor dem ersten Einsatz handwaschen und intensiv bügeln, und dann losgelegt


"Handwaschen"? Ich dachte, man kann die Tücher auch in der Maschine waschen, oder nicht?

LG
Heike
Vegan for a better Life!
http://www.provegan.info
Heike
 
Beiträge: 354
Registriert: Di 6. Dez 2011, 11:04


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Maja » Mi 20. Jun 2012, 08:14

Bei mir is noch nix angekommen. Nur so als Info.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Backwolf » Mi 20. Jun 2012, 08:40

Heike hat geschrieben:
babsie hat geschrieben:danke für die Blumen

nicht vergessen, vor dem ersten Einsatz handwaschen und intensiv bügeln, und dann losgelegt


"Handwaschen"? Ich dachte, man kann die Tücher auch in der Maschine waschen, oder nicht?

LG
Heike


Wegen 1-2 Tücher die Waschmaschine anwerfen ist wohl nicht wirklich wirtschaftlich und die Tücher mit anderer Wäsche zusammen waschen verkneife ich mir. Die 2 Min. mit der Hand sollten schon drin sein.
Backwolf
 


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon babsie » Mi 20. Jun 2012, 12:13

natürlich kann man die Tücher auch in de Maschine waschen, aber wopa hat es schon gesagt

@ Maja
für das europäische Ausland waren bei der Post schon immer längere Laufzeiten notwendig, also Geduld
babsie
 
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 19:20


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Little Muffin » Mi 20. Jun 2012, 12:17

Handwaschen gute Idee! Ich hatte die ersten mit einer leichten Sommendecke gewaschen. Und danach waren die voller Fusseln...mache ich nie wieder ...

Meine sind gestern auch angekommen, hatte blos keinen Kopf dafür. Ging hier alles drunter und drüber und zu guter letzt hatte Jörg den Umschlag und freute sich über seine Steuerunterlagen, bis ich ihm erklärte, dass sei für's Backen. :xm Die Überweisung kommt nach dem Essen. Jetzt geh ich erstmal in die Küche.

Danke babsie für alles! :del
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon UlrikeM » Mi 20. Jun 2012, 12:43

Liegen schon eingeweicht im Handwaschbecken, obwohl es ja eigentlich nicht so eilig ist :xm Hab ja schon eins ;)
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3607
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Little Muffin » Mi 20. Jun 2012, 13:11

So schnell bin ich heute nicht, total gerädert wegen der schwülen HItze, hoffentlich bringen die Gewitter heute Nachmittag nicht nur Starkregen sondern auch etwas Abkühlung. Bild
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon Heike » Mi 20. Jun 2012, 13:19

Little Muffin hat geschrieben:So schnell bin ich heute nicht, total gerädert wegen der schwülen HItze, hoffentlich bringen die Gewitter heute Nachmittag nicht nur Starkregen sondern auch etwas Abkühlung. Bild



Mal ne ganz andere Frage: wo kriegt ihr eigentlich immer diese süßen Smilies her? Sach jetzt nich, dass du die irgendwie selbst bastelst? Da bin ich völlig ahnungslos ... find's nur einfach toll.
Vegan for a better Life!
http://www.provegan.info
Heike
 
Beiträge: 354
Registriert: Di 6. Dez 2011, 11:04


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon birke » Mi 20. Jun 2012, 13:27

Hallo babsie,
das Päckchen ist heute angekommen! :kl
Nochmal danke :)
Liebe Grüße, Birgit
yingyang
birke
 
Beiträge: 100
Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:33


Re: Erfahrungen mit Cleanbake-Gärtüchern

Beitragvon _xmas » Mi 20. Jun 2012, 13:32

Heike, klick das Smiley mit der rechten Maustaste an. Da hast Du die Infos, die man braucht... :katinka
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12470
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz