Go to footer

Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres.."

Hier soll ein Nachschlagewerk entstehen.
Schreib bitte hier Eure Tricks und Tipps rein.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres.."

Beitragvon Jodu » So 11. Sep 2011, 14:38

Hallo zusammen,

nachdem ich mehrfach "Gerd´s Schnittbrötchen" (mit für uns angepasstem Geschmacksupdate) gebacken habe, bin ich voll begeistert von meinem Gärtuch.

Ich habe es vor gut einem Jahr von unserem Chef bekommen (er hatte es direkt vom Hersteller zum testen bekommen) und ich hatte es einfach nur zur Seite gelegt - bis ich mich daran erinnert habe.

Das Tuch ist genial. Kein kleben, kein ein mehlen, nach dem Gebrauch nur ausschütteln und sauber, zusammenrollen, fertig - wirklich der absolute Hit in der Küche.

Um es gleich vorweg zu nehmen, ich bekomme keine Prozente, bin mit dem Hersteller nicht verwandt und mein Tipp verschafft mir keine Vorteile.

Da ich so von Euren Tipps hier profitiert habe, kann ich mich vielleicht erkenntlich mit einem Hinweis zeigen.

Hier jetzt die ganze Serie von heute früh (das Rezept hänge ich auf Wunsch gern bei Gelegenheit an - mit Hartweizen bzw. Semola u. ST supi):


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Jodu am Fr 25. Nov 2011, 18:34, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Jodu
"Altes Brot ist nicht hart, kein selbst gebackenes Brot zu haben, dass ist hart."
Benutzeravatar
Jodu
 
Beiträge: 622
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:59
Wohnort: OL


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Typ 1150 » So 11. Sep 2011, 14:51

Sehr schön aber ein Tip wird da erst draus wenn Du auch noch verrätst wo man sowas bekommen kann, ansonsten wärs nur Nase lang machen. :)
Tschüß
Chris


Hauptsach gut gess
Benutzeravatar
Typ 1150
 
Beiträge: 901
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:40


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Jodu » So 11. Sep 2011, 20:27

Sorry.

Habt bitte ein wenig Geduld - ich hatte da eine Idee und habe dem Hersteller einen Vorschlag gemacht.
Viele Grüße
Jodu
"Altes Brot ist nicht hart, kein selbst gebackenes Brot zu haben, dass ist hart."
Benutzeravatar
Jodu
 
Beiträge: 622
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:59
Wohnort: OL


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Avensis » So 11. Sep 2011, 20:57

Hallo Jodu

Das Tuch ist genial. Kein kleben, kein ein mehlen,

ich habe das Tuch von Gerd, da muss man auch nichts ein mehlen , hab ich noch nie getan,
und ist auch noch nichts hängen geblieben
Avensis
 


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Goldy » Mo 12. Sep 2011, 00:13

Deine Brötchen :top sehen sehr gut aus,aber wozu brauchst Du 2 Thermosflaschen? :idea:
:st
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Jodu » Mo 12. Sep 2011, 07:39

Goldy hat geschrieben:..... Thermosflaschen?...


Gebe zu ist verwirrend :lala - sollten nur als Platzhalter zur Wand dienen.

Später mehr .....
Viele Grüße
Jodu
"Altes Brot ist nicht hart, kein selbst gebackenes Brot zu haben, dass ist hart."
Benutzeravatar
Jodu
 
Beiträge: 622
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:59
Wohnort: OL


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Greeny » Mo 12. Sep 2011, 07:43

Moin moin

Sehr interessanter Thread Judo. :top

Kannst Du uns noch etwas mehr zu dem Tuch sagen.
Was sind dort für Materialen verarbeitet?
Hast Du schon einen ungefähren Preis für ein Tuch in der Größe des Bäckerleinen, also 1m auf 0,50m.

Ansonsten sind mögliche Alternativen immer spannend.

Achso und zu dem Rezept, das ist aber Pflicht. Die Brötchen sehen verdammt gut aus. :hu
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Camiwitt » Di 20. Sep 2011, 13:11

Greeny hat geschrieben:Moin moin


Achso und zu dem Rezept, das ist aber Pflicht. Die Brötchen sehen verdammt gut aus. :hu


Finde ich aus. Das Rezept bitte :eigens :eigens :eigens

Uns was sagt der Hersteller? Verrate uns den Namen bitte.
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 19:12
Wohnort: Hamburg


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Jodu » Di 20. Sep 2011, 16:23

Camiwitt hat geschrieben:.....Das Rezept bitte .....

Hi,
das Rezept hatte ich schon gepostet:
Hier ist das Rezept (Seitenmitte mit den vielen kleinen Bilder)klick
Ich hatte die Brötchen inzwischen noch ein weiteres mal gebacken, sie gelingen immer besser.
Bild

Zum Tuch gibt es noch nicht viel neues - aber es wird daran arbeitet.
Es ist nicht direkt vom Hersteller zu beziehen. Ein guter Freund von uns testet es gerade und dann schauen wir mal weiter. Also noch etwas Geduld bitte. Alles was in meinen Möglichkeiten stand habe ich in die Wege geleitet.
Viele Grüße
Jodu
"Altes Brot ist nicht hart, kein selbst gebackenes Brot zu haben, dass ist hart."
Benutzeravatar
Jodu
 
Beiträge: 622
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:59
Wohnort: OL


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Camiwitt » Di 20. Sep 2011, 16:46

Jodu hat geschrieben:
Camiwitt hat geschrieben:.....Das Rezept bitte .....

Hi,
das Rezept hatte ich schon gepostet:
Hier ist das Rezept (Seitenmitte mit den vielen kleinen Bilder)klick
Ich hatte die Brötchen inzwischen noch ein weiteres mal gebacken, sie gelingen immer besser.
Bild

Zum Tuch gibt es noch nicht viel neues - aber es wird daran arbeitet.
Es ist nicht direkt vom Hersteller zu beziehen. Ein guter Freund von uns testet es gerade und dann schauen wir mal weiter. Also noch etwas Geduld bitte. Alles was in meinen Möglichkeiten stand habe ich in die Wege geleitet.

Vielen Dank!
Wo kaufst Du Semola Rimacinata di Grano Duro ?
Dort wird das Rezept verloren gehen. Ich habe selber danach gesucht.
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 19:12
Wohnort: Hamburg


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Jodu » Di 20. Sep 2011, 16:58

Camiwitt hat geschrieben:...... Semola Rimacinata di Grano Duro .....


Hatte es mir online bestellt.
Beim letzten Versuch habe ich allerdings HWGries bzw. HWMehl der Adlermühle verarbeitet - kann mich täuschen aber Semola schmeckte mir besser.
Viele Grüße
Jodu
"Altes Brot ist nicht hart, kein selbst gebackenes Brot zu haben, dass ist hart."
Benutzeravatar
Jodu
 
Beiträge: 622
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:59
Wohnort: OL


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Camiwitt » Di 20. Sep 2011, 17:24

Jodu hat geschrieben:
Camiwitt hat geschrieben:...... Semola Rimacinata di Grano Duro .....


Hatte es mir online bestellt.
Beim letzten Versuch habe ich allerdings HWGries bzw. HWMehl der Adlermühle verarbeitet - kann mich täuschen aber Semola schmeckte mir besser.

Online ist schon klar aber wo? Metro hat es für 3.80
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 19:12
Wohnort: Hamburg


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Jodu » Di 20. Sep 2011, 18:27

Viele Grüße
Jodu
"Altes Brot ist nicht hart, kein selbst gebackenes Brot zu haben, dass ist hart."
Benutzeravatar
Jodu
 
Beiträge: 622
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:59
Wohnort: OL


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Gast » Mi 12. Okt 2011, 13:41

Greeny hat geschrieben:Moin moin

Sehr interessanter Thread Judo. :top

Kannst Du uns noch etwas mehr zu dem Tuch sagen.
Was sind dort für Materialen verarbeitet?
Hast Du schon einen ungefähren Preis für ein Tuch in der Größe des Bäckerleinen, also 1m auf 0,50m.

Ansonsten sind mögliche Alternativen immer spannend.


Jodu war so freundlich und hat zwischen dem Hersteller und mir einen Kontakt hergestellt. Ich habe mich mit dem Hersteller in Verbindung gesetzt und vor einigen Tagen habe ich ein Mustertuch bekommen.
Ich musste es sofort ausprobieren und bin total begeistert. Man kann seine Teige darauf hervorragend bearbeiten (wirken usw.). Auch als Gärtuch lässt es sich gut benutzen. Etwas bemehlen muss man es allerdings schon.
Den Arbeitsplatz feucht abwischen und das Tuch darauf legen. Es sitzt dann bombenfest.
Die Maße sind 58 x 78 cm.
Bild
Bild
Bild
Bild

Hier kann man es erwerben. Es kostet 14,90 €.
Gast
 


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon maeselchen » Mi 12. Okt 2011, 13:48

Hallo Gerd,

welche Maße hat denn das Tuch?

Silke
Benutzeravatar
maeselchen
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:27
Wohnort: Billerbeck


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Gast » Mi 12. Okt 2011, 13:52

Habe ich vergessen Silke. Es hat die Maße 58 x 78 cm.
Gast
 


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Avensis » Mi 12. Okt 2011, 14:03

Trägermaterial aus 100 % Polyester
Unterseite mit Polyurethanbeschichtung
100 % atmungsaktiv und antibakteriell
Kochfest bis 95° C
Gemäß HACCP-Standard und Bedarfsgegenständeverordnung
Imprägnierung
Unsichtbarer, molekularer Schutz
Farb- und geruchlos
Keine Verfärbung durch UV-Licht
Wasserabweisend
Lebensmittelbeständig
pH-neutral
das gibt es auch bei Fortuna
Avensis
 


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Lenta » Mi 12. Okt 2011, 14:29

Hallo Gerd, wie sieht es denn mit der Schnittfestigkeit aus?
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10398
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Gast » Mi 12. Okt 2011, 14:34

Hallo Lenta,
mit einem Messer habe ich es noch nicht versucht, aber ein Teigabstecher aus Metall macht dem Tuch nichts aus.
Gast
 


Re: Bäcker - Leinentuch "..ich glaube es gibt etwas besseres

Beitragvon Ula » Mi 12. Okt 2011, 15:04

Herbert, wer oder was ist Fortuna? :?
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 22:34

Nächste


Ähnliche Beiträge

"Schnelle" Pizza
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Anonymous
Antworten: 9
10. Online-Backtreffen 2015 "Bauernbrot 80/20" nach Lutz
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: hansigü
Antworten: 105
"Brot für Genießer" von Richard Bertinet
Forum: Backbücher
Autor: BrotDoc
Antworten: 9

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz