Go to footer

Zweiter Einschub wird dunkler

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Zweiter Einschub wird dunkler

Beitragvon Koebes » Fr 13. Aug 2021, 09:54

Hallo zusammen

Ich weiß, es ist ein blöder Titel aber ich weiß nicht, wie ich es hätte besser beschreiben sollen.

Ich backe oft eine größere Menge an Brötchen und friere einen Teil dann ein. Da ich mit Ober/Unterhitze backe, möchte ich keine 2 Einschübe in den Backofen einsetzen. Daher backe ich die Brötchen in 2 Portionen.

Dabei ist mir aufgefallen, dass die zweite Runde immer dunkler ist als die erste. Obwohl Backzeit und Temperatur identisch sind erhalte ich unerschiedliche Ergebnisse. Ich finde keine logische Erklärung dafür.

Vielen Dank im voraus für eure Tipps.

Liebe Grüße, Helmut
Benutzeravatar
Koebes
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 22. Jun 2021, 14:15


Re: Zweiter Einschub wird dunkler

Beitragvon hansigü » Fr 13. Aug 2021, 10:13

Da ich das auch festgestellt habe, dass die zweite Fuhre einfach schneller dunkler wird, denke ich, dass der Backofen beim zweiten Mal mehr Hitze in seinen Wänden gespeichert, da er ja länger an ist, so dass es einfach heißer ist im Ofen!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9166
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Zweiter Einschub wird dunkler

Beitragvon Durchhaltebemmchen » Fr 13. Aug 2021, 10:26

So denke ich das auch. Erinnert mich an mein Vakuumiergerät. Da muss man ( wenn man mehrere Tüten verschweißt) auch die Temperatur des Heizdrahtes zurück drehen.
Wenn du schreibst "gleiche Temperatur"... ist das die Temperatureinstellung die gleich ist oder die tatsächliche im Ofen gemessene?
Durchhaltebemmchen
 
Beiträge: 502
Registriert: Do 3. Jan 2019, 18:28


Re: Zweiter Einschub wird dunkler

Beitragvon Koebes » Fr 13. Aug 2021, 10:48

Guter Hinweis.

Es ist die gleiche Temperatureinstellung. Ich werde beim nächsten Mal die tatsächliche Temperatur messen und schauen, ob da ein Unterschied ist.

Ich kann mir das aber eigentlich nicht vorstellen. Ich schalte den Ofen ja 30 bis 45 Minuten ein, bevor ich das Brot oder die Brötchen einschiebe. Dadurch ist sichergestellt, dass die gewünschte Temperatur erreicht ist und auch der Stein seine Temperatur hat. Wieso sollte da nach über einer Stunde noch eine Veränderung kommen?
Benutzeravatar
Koebes
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 22. Jun 2021, 14:15


Re: Zweiter Einschub wird dunkler

Beitragvon hansigü » Fr 13. Aug 2021, 11:15

Also ich habe mal gestaunt, als mein Ofen aus Versehen länger als ne Stunde an war, dass bei eingestellten 275 Grad mein IR Thermometer 310 angezeigt hat.
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9166
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Zweiter Einschub wird dunkler

Beitragvon Koebes » Fr 13. Aug 2021, 11:37

Ich habe einen Brotteig vorbereitet, der heute Nachmittag in den Ofen kommt. Ich werde das dann mal messen, wie sich die Innentemperatur über die Zeit verändert.

Ich finde das grundsätzlich interessant und wundere mich, dass das in den diversen Back-Blogs kein Thema zu sein scheint. Dabei ist das doch etwas, was man berücksichtigen sollte.
Benutzeravatar
Koebes
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 22. Jun 2021, 14:15



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz