Go to footer

Zwei verschiedene ASG lagern?

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Zwei verschiedene ASG lagern?

Beitragvon UteS » Mo 26. Jan 2015, 23:20

Hallo zusammen,

ich habe jetzt schon desöfteren erfolgreich das Roggensauerteigbrot mit Backferment (empfohlen von Brotliese) gebacken. Hier benötigt man 2 EL Grundansatz, welches ja das Backferment beinhaltet, für den Vorteig. Für ein anderes Rezept, welches ich unbedingt ausprobieren wollte, habe ich also 25g davon abgenommen, einen ST hergestellt und ein Bauernbrot gebacken. Von diesem habe ich dann auch wieder 25 g abgenommen und somit habe ich jetzt 2 Gläser mit Anstellgut.
Wahrscheinlich ist das überflüssig, oder? :p
UteS
 
Beiträge: 38
Registriert: So 16. Feb 2014, 15:19


Re: Zwei verschiedene ASG lagern?

Beitragvon BrotDoc » Di 27. Jan 2015, 12:38

Hallo Ute,
ja, ist in der Tat überflüssig. Schütte sie einfach zusammen ;)
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4103
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 16:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Zwei verschiedene ASG lagern?

Beitragvon babsie » Mi 28. Jan 2015, 07:28

und bei dieser Gelegenheit gleich eine Trockensicherung machen, hat noch nie geschadet :lala
babsie
 
Beiträge: 1261
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 19:20



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz