Go to footer

Zu weicher Pizzateig

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Pizzabäcker » Do 3. Aug 2017, 07:57

Hallo liebes Forum,

ich habe vor kurzer Zeit einen Pizzaladen aufgemacht. Der läuft super an, es gibt leider nur ein Problem welches wir nicht in den Griff bekommen. Die Pizzaecken halten nach dem schneiden nicht gerade, sondern hängen vom Rand geradewegs runter wie ein Lappen. Wir haben bereits versucht von Pizzapfanne auf Pizzarost umzustellen, mit der Ofentemperatur gespielt, weniger Öl in den Teig, anderes Öl in den Teig, ändern der Grammatur der Teiglinge, weniger Wasser in den Teig, mehr oder weniger Hefe in den Teig, Zugabe von Backmalz oder Backpulver. Alles erfolglos.

Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee, wie wir den Pizzaboden stabiler bekommen?!

Viele Grüße
Pizzabäcker
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 3. Aug 2017, 07:50


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Brotstern » Do 3. Aug 2017, 08:15

Hallo Pizzabäcker,

ich finde es nicht problematisch, dass die Pizzaecke nicht steif wie ein Stück trockener Streuselkuchen "stehen bleibt" wenn man sie am Rand hält, zumal ja auch Belag obendrauf ist, der der Erdanziehung folgt.

Der Kunde bzw. der Gast wünscht ja einen dünnen knusprigen Boden, so wie du es dir vorstellst, kannst du dem 'herunterhängen' nur mit mehr Teig und längerer Backzeit und evtl. stärkerer Unterhitze entgegenwirken.

Was sagen denn deine Gäste zu deinen Pizzen?
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Pizzabäcker » Do 3. Aug 2017, 08:40

Hallo Linda,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Den Geschmack der Pizza lieben alle. Manche Kunden monieren, dass der Teig nicht durch ist. Ist er dann aber - Nur halt zu weich. Der Rand ist schön Knusprig nur der Boden nicht. Man kann eine Pizzaecke nicht mit einer Hand essen, sondern muss immer mit der zweiten Hand mithalten. Wir backen die Pizza sogar schon auf dem Stein fertig bei ca 330 Grad C Unterhitze únd 350 Grad C Oberhitze. Nützt nix- Boden bleibt instabil. Der Boden muss ja auch nicht knüppelhart wie ein Bret sein - Aber eben so, dass man die Pizzaecke mit einem "Längsknick" stabil in einer Hand halten kann.
Pizzabäcker
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 3. Aug 2017, 07:50


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon cremecaramelle » Do 3. Aug 2017, 09:00

Welche Mehle und welche TA verwendest Du?
Evtl. zuviel zu feuchter Belag?
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1223
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:20


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Pizzabäcker » Do 3. Aug 2017, 09:13

Wir haben viel mit dem Mehl experimentiert (405, 550, Gries und verschiedene Kombis) - Sind aber beim Typ 00 geblieben. An dem Belag oder den Tomaten liegt es vermutlich nicht. wir haben auch schon probiert die Tomaten anzudicken. Bei Margherita-Pizzen liegt das Problem auch vor und da ist ja nichts drauf.
Pizzabäcker
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 3. Aug 2017, 07:50


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon cremecaramelle » Do 3. Aug 2017, 09:19

Ich mache Pizzateig nach diesem Rezept und ersetze 5% des Mehls durch Dunst, der Boden steht wie eine 1.
https://www.grillsportverein.de/forum/t ... ig.116306/
Die soße mache ich aus Polpa der Fa. Mutti, in einem Haarsieb abgetropft und abgeschmeckt mit Salz, Zucker, frischem Knoblauch sowie getrocknetem Oregano. Davon 1 bis max.2 EL auf einen Boden mit 28cm Durchmesser.

Was mir noch einfällt: zu feuchtes Backklima?
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1223
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:20


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Fussel » Do 3. Aug 2017, 09:22

Was ist denn "Polka" bei Dir? ich tanz das höchstens :-)

Ah, das Edit hat's gebracht, jetzt kapier ich's :ich weiß nichts
Fussel
 
Beiträge: 847
Registriert: Di 24. Mär 2015, 18:10


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon cremecaramelle » Do 3. Aug 2017, 09:26

diese Autokorrektur macht mich noch wahnsinnig....
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1223
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:20


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon U.Ehrlich » Do 3. Aug 2017, 09:45

Kommt das von dir aus, oder beschweren sich da die Kunden? Ich persönlich finde das vollkommen in Ordnung wenn der Boden weich ist.
U.Ehrlich
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 31. Jul 2017, 07:11


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Pizzabäcker » Do 3. Aug 2017, 10:29

Hallo CremeCaramelle,

vielen Dank für den Tip - Aber was ist denn Dunst? Gern würde ich das einmal ausprobieren!
Pizzabäcker
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 3. Aug 2017, 07:50


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Pizzabäcker » Do 3. Aug 2017, 10:31

Hallo U.Ehrlich,

Nein das kommt eher nicht von den Kunden. Aber es gibt einen unterschied zwischen "weichen Boden mögen" und "hängt runter wie ein Lappen" ;)
Pizzabäcker
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 3. Aug 2017, 07:50


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon _xmas » Do 3. Aug 2017, 11:25

Hast du die Unterhitze des Backofens mal mit einem Thermometer nachgemessen?
Gibt es einen Dampfablass?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11329
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon babsie » Do 3. Aug 2017, 12:03

Das Problem resultiert aus drei Faktoren

1. Teigfeuchtigkeit (auch TA genannt)
2. Dicke des Belages
3. Höhe der Backtempemperatur bzw. Heizplatte

zu 1
keine Info zum Rezept vorliegend, also Spekulation: zu hohe TA oder nicht kleberstarkes Mehl oder XYZ, Backpulver oder Malz geht überhaupt nicht!

zu 2
Die Tomatensoße sollte nicht zu flüssig sein und wird nur sparsam aufgestrichen (max 2 EL), dann sprialförmig verteilt. Belag dann so verteilen daß viele offene Stellen zu sehen sind, also Teig. Weniger ist deutlich mehr.

zu 3
Pizzaöfen sind deutlich heißer als Standardöfen (wozu gibt es die sonst), diese Hitze sorgt für einen schnellen Ofentrieb und die knusprige Unterseite. Nicht zu verwechseln mit einem strohtrockenen Zwiebackteig, der Boden darf und soll im Inneren schon fluffig sein. Da hier keine Temperarangaben und Infos zum Ofen vorliegen ebenso Spekulation, aber die meisten Fehler werden hier gemacht. Pizzarost geht überhaupt nicht. Pizzapfanne ist vsl. nicht heiß genug wenn es tatsächlich eine Pfanne ist in der die Pizza gebacken wird.

Zum Test eine unbelegte Pizza backen und herantasten, oder bessere Infos zum Teig und Ofen.

btw Dunst ist ein besonders fein ausgemahlenes Mehl, für Strudelteige und zum panieren
babsie
 
Beiträge: 1236
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 18:20


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon moeppi » Do 3. Aug 2017, 12:08

Hallo,
kennst du diese Pizzaschule?
http://pizza-schule.de/basisrezept-fur- ... farina-14/
Mein Pizzateig ist der von Umberto Napoletano und ist toll.
Evtl. kann man da mal nachfragen.
Ich nehme übigens das Pizzamehl aus Metro.
https://www.grillsportverein.de/forum/t ... ro.246112/
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2242
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:18


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Fussel » Do 3. Aug 2017, 12:15

Was mich jetzt etwas erstaunt ist, daß Du einen Pizzaladen aufgemacht hast und eigentlich keinen ordentlichen Pizzateig machen kannst - ist da nicht was an der Reihenfolge falsch?
Fussel
 
Beiträge: 847
Registriert: Di 24. Mär 2015, 18:10


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon cremecaramelle » Do 3. Aug 2017, 12:33

Pizzabäcker hat geschrieben:Hallo CremeCaramelle,

vielen Dank für den Tip - Aber was ist denn Dunst? Gern würde ich das einmal ausprobieren!


_xmas zur Info: Korrigierter Link
findest Du auch unter der Bezeichnung Spätzlemehl oder Wiener Griessler
Zuletzt geändert von _xmas am Do 3. Aug 2017, 13:45, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Link erneuert
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1223
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:20


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon Fussel » Do 3. Aug 2017, 12:37

babsie hat geschrieben:btw Dunst ist ein besonders fein ausgemahlenes Mehl, für Strudelteige und zum panieren

Ich kenn das so, daß Dunst eben nicht so besonders fein ist, sondern gröber als Mehl, aber feiner als Griess (wie's bei Wikipedia auch steht)

@cremecaramelle: irgendwie hat es die letzte Klammer nicht mit in den Link geschafft und deshalb funktioniert der nicht.
Fussel
 
Beiträge: 847
Registriert: Di 24. Mär 2015, 18:10


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon cremecaramelle » Do 3. Aug 2017, 12:45

hmmm, das läßt sich auch nicht reparieren, na ja, man kann den link ja auch in die Browserzeile kopieren...
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1223
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:20


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon moeppi » Do 3. Aug 2017, 15:43

Fussel hat geschrieben:Was mich jetzt etwas erstaunt ist, daß Du einen Pizzaladen aufgemacht hast und eigentlich keinen ordentlichen Pizzateig machen kannst - ist da nicht was an der Reihenfolge falsch?

Ja, wunderte mich auch.
Daher Pizzaschule. Da gehen alle hin, die die perfekte Pizza backen wollen.
Es gibt ja auch eine Eisschule.
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2242
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:18


Re: Zu weicher Pizzateig

Beitragvon babsie » Do 3. Aug 2017, 16:10

@ Fussel
Die Definition von Dunst kenne ich auch, allerdings habe ich von zwei Mühlen bereits Dunst bezogen und hier war und ist die Konsistenz eben nicht wie die Definition. Es ist ein absolut feines Mehl daß sich nach Textur und Sicht überhaupt nicht von 405 unterscheidet.
babsie
 
Beiträge: 1236
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 18:20

Nächste


Ähnliche Beiträge

Pizzateig hefe vergessen
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: fram
Antworten: 1
Pizzateig mit Dinkelvollkornmehl gesucht
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Lulu
Antworten: 9
Pizzateig nach Ciril Hitz
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Negi
Antworten: 17
Pizzateig mit Olivenoel
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Lenta
Antworten: 46
Teig strecken und falten (weicher Teig)
Forum: Videosammlung/TV- und Nachrichten-Ecke
Autor: BrotDoc
Antworten: 14

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz