Go to footer

zu viel ASG für Sauerteig, welche Folgen?

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


zu viel ASG für Sauerteig, welche Folgen?

Beitragvon miebe » So 25. Dez 2016, 22:13

Hallo,
in den Rezepten werden ja stets Gramm-genaue Angaben für die Zutaten genannt.
Bsp. Sauerteigansatz für ein Roggenbrot: je 315g Roggen1150 und Wasser, sowie 15g ASG.

Welche Folgen treten ein, wenn man die ASG-Menge versehentlich ver­pat­zt?
Anstelle der 15g sind ca. 22g ASG im Sauerteigansatz gelandet.

Gruß Hans
Etwas natürliches und historisches auf Schienen,
die Preßnitztalbahn.
miebe
 
Beiträge: 112
Registriert: Di 4. Nov 2014, 19:53
Wohnort: im Erzgebirge


Re: zu viel ASG für Sauerteig, welche Folgen?

Beitragvon hansigü » So 25. Dez 2016, 22:25

Hallo Hans,
da passiert überhaupt nix, Dein ST ist vielleicht ne halbe Stunde oder so eher reif!
Also, kein Problem!
Ich selber mache das nie grammgenau, es ist meist mehr ASG im St- Ansatz! :ich weiß nichts
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7113
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: zu viel ASG für Sauerteig, welche Folgen?

Beitragvon Lulu » So 25. Dez 2016, 22:43

Hans, ich nehme auch oft mehr...und verkuerze dann etwas die Standzeit. Wenn er beginnt, sich zu senken, ist er reif zur Weiterverarbeitung.

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 19:04
Wohnort: Land Brandenburg



Ähnliche Beiträge

Mehr Sauerteigansatz, wie viel füttern?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Anonymous
Antworten: 17
Wie viel Hefe für Übernacht-Kühlschrankgare?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Hasufel
Antworten: 1
Welche Schüsseln für Sauerteig und Co?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Spotzal-81
Antworten: 17
Zu viel Sauerteig?
Forum: Anfängerfragen
Autor: tessy
Antworten: 3

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz