Go to footer

Welches Backblech für Pizza

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Welches Backblech für Pizza

Beitragvon Kaan » Mo 30. Dez 2013, 17:37

Welches Backblech verwendet ihr für das Backen von spezielle Sachen wie Pizza, wo auch der Boden schön knusprig braun wird? Ich habe früher das Backblech mit Öl beschmiert, damit die Pizza braun wird. Aber geht das auch ohne Öl?
Kaan
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 17:29


Re: Welches Backblech für Pizza

Beitragvon Typ 1150 » Mo 30. Dez 2013, 17:49

Gar keins :) Pizza kommt auf den blanken Schamottstein, das ist das bestmögliche. Ansonsten würde wenn Blech mir eins aus Blaublech besorgen sind billig und richtig eingebrannt auch hafttechnisch gut genug ohne Öl zu backen (solabge natürlich der Teig Öl enthält :) ) Sowas hier http://www.amazon.de/Turk-Pizzaformen/d ... m_sbs_k_10

Die sind robust und kannst Du auch die Pizza drin schneiden ohne Angst um ne Beschichtung (da es keine gibt)
Tschüß
Chris


Hauptsach gut gess
Benutzeravatar
Typ 1150
 
Beiträge: 901
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:40


Re: Welches Backblech für Pizza

Beitragvon Jodu » Di 31. Dez 2013, 15:02

Es gibt auch günstige mit geringen Rand und Löchern im Boden ~ die finde ich prima. Mit dem richtigen Teig werden Pizzen ein Genus.
Viele Grüße
Jodu
"Altes Brot ist nicht hart, kein selbst gebackenes Brot zu haben, dass ist hart."
Benutzeravatar
Jodu
 
Beiträge: 621
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:59
Wohnort: OL


Re: Welches Backblech für Pizza

Beitragvon _xmas » Di 31. Dez 2013, 16:42

Best of Pizza geht auf Schamotte oder ähnlichen Steinen. Die gelochte Backform ist immerhin ein Ersatz. Wenn man des Öfteren den kleinen Pizzahunger verspürt, lohnt sich die Anschaffung eines Steins allemal. Der Unterschied ist deutlich schmeckbar.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12642
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Welches Backblech für Pizza

Beitragvon littlefrog » Di 31. Dez 2013, 18:12

_xmas hat geschrieben:Best of Pizza geht auf Schamotte oder ähnlichen Steinen. Die gelochte Backform ist immerhin ein Ersatz. Wenn man des Öfteren den kleinen Pizzahunger verspürt, lohnt sich die Anschaffung eines Steins allemal. Der Unterschied ist deutlich schmeckbar.


Das kann ich nur bestätigen. Ich habe erst auf einem Stein im normalen Backofen gebacken, das war schon ein sensationeller Unterschied zum Blech. Vorgestern habe ich direkt auf dem Schamottstein im Häussler Mono gebacken - 1. Pizza ist schon nach 4 min. fertig bei 310° OH und 210° UH, und 2. ist der Teig noch eine Idee knuspriger als auf dem Stein. Mein Mann sagt: ge-ni-al.
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2292
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu



Ähnliche Beiträge

Welches Holz?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Farina
Antworten: 0
Induktionskochfeld gehört zum Ofen - welches empfehlenswert?
Forum: Backöfen
Autor: Jodu
Antworten: 26
Welches Mehl für`s Kochstück ?
Forum: Anfängerfragen
Autor: tessy
Antworten: 17
Nach Stückgare vom Backblech auf Stein befördern
Forum: Anfängerfragen
Autor: Backong
Antworten: 8
Meine allererste selbstgemachte Pizza
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Felicitas
Antworten: 7

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz