Go to footer

Weizensauerteig Hilfe!!!

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Camiwitt » Mo 11. Jul 2011, 18:15

Da ich zu bequem war einen eigenen Weizensauerteig herzustellen, habe ich bei Teeträume bestellt und zwar- Fertigsauer Weizensauer-das sieht aus wie Pulver :ich weiß nichts

Nun in allen Rezepten mit Weizensauerteig steht 1-X g Weizen ASG.
Auf meiner Tüte steht aber
Fertigsauer Weizensauer

getrockneter Weizensauer. Anwendungsempfehlung in Prozenten, gemessen an der Gesamtmehlmenge: - Hefefeingebäck 2 - 3 % - Weizenkleingebäck 3 - 5 % - Weizenmischbrot 7 - 10 % reiner getrockneter Weizensauerteig


Soll ich die Tüte wegschmeissen oder kann ich anfuttern, auffrischen und :wie bitte?
Ich habe 0 Ahnung :ich weiß nichts wenn's um ASG-Sauerteig geht.
Vielen Dank!
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 18:12
Wohnort: Hamburg


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon BrotDoc » Mo 11. Jul 2011, 18:27

Camiwitt hat geschrieben:Soll ich die Tüte wegschmeissen oder kann ich anfuttern, auffrischen und :wie bitte?
Ich habe 0 Ahnung :ich weiß nichts wenn's um ASG-Sauerteig geht.


Hallo Cami,
eigentlich kein Problem. Fertigsauerteig ist normaler getrockneter Sauerteig, der aber keine Hefen mehr enthält. Du kannst ihn einfach einem Teig zugeben, um den Teig zu säuern. Entweder des Geschmacks wegen, oder der Verbesserung der Teigeigenschaften bei Roggenbroten. Du kannst mit Fertigsauer meines Wissens auch keinen eigenen Sauerteig starten, zumindest klappte das bei mir damals nicht und ich fand hier auch Rat.
Die Menge des Fertigsauerteigs kannst Du nicht mit der Menge des ASG gleichsetzen, richte Dich nach den von Dir genannten Werten. Einen Trieb entwickelt er nicht, somit mußt Du Hefe zufügen, um das Brot zu lockern.
Grüße,
Björn
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4102
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Külles » Mo 11. Jul 2011, 18:30

Hallo Camiwitt,

getrockneter Weizensauer hat meist 30 - 40 Säuregrade, Deiner wird nicht revitalisierbar sein und ist somit nicht als ASG geeingnet, läßt sich wie in der Anweisung angegeben verarbeiten um den Geschmack und die Struktur der Gebäcke zu verbessern, ob das Ergebnis deinen Vorstellungen entspricht mußt Du entscheiden.

LG Külles
Külles
 
Beiträge: 467
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 17:59


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon blackhorse26 » Mo 11. Jul 2011, 18:34

Du kannst aber auch einen Roggensauerteig umzuechten zu einem Weizensauerteig...falls du einen solchen hast.... :?:
Benutzeravatar
blackhorse26
 
Beiträge: 175
Registriert: So 12. Jun 2011, 21:32


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Camiwitt » Mo 11. Jul 2011, 18:39

Danke! Ich habe schon ein Brot damit gebacken und ist nichts geworden. Björn, Du hast recht !
Ich werde das Ganze nie kapieren :ich weiß nichts
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 18:12
Wohnort: Hamburg


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Bernd » Mo 11. Jul 2011, 18:43

Camiwitt hat geschrieben:Ich werde das Ganze nie kapieren !


ach quatsch - schau mal hier Cami - das kannst Deinen Trockensauer verwenden. Ein wirklich einfaches Rezept für den Anfang genau das Richtige und schmecken tut das Brot auch.

http://www.konditoreirezepte.de/hp/bn-anzeige.php?p=4

Wenn ich das versteh dann Du auch ;) .adA
Zuletzt geändert von Bernd am Mo 11. Jul 2011, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
LG Bernd

Freunde, das sind Menschen die dich mögen, obwohl sie dich kennen!
Benutzeravatar
Bernd
 
Beiträge: 246
Registriert: Di 10. Mai 2011, 20:40
Wohnort: Bergatreute


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Avensis » Mo 11. Jul 2011, 18:47

Hallo Cami

warum bestellst du keinen Sauerteig bei Gerd (ketex) der ist schon fertig
und einmal die Woche füttern wirst du doch hinbekommen
Avensis
 


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Camiwitt » Mo 11. Jul 2011, 19:36

Ich werde mal DAS hier machen.

blackhorse26 hat geschrieben:Du kannst aber auch einen Roggensauerteig umzuechten zu einem Weizensauerteig...falls du einen solchen hast.... :?:


Danke! Torten backen ist viel einfacher :cha
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 18:12
Wohnort: Hamburg


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Lenta » Mo 11. Jul 2011, 19:51

Bernd hat geschrieben:
Camiwitt hat geschrieben:Ich werde das Ganze nie kapieren !


ach quatsch - schau mal hier Cami - das kannst Deinen Trockensauer verwenden. Ein wirklich einfaches Rezept für den Anfang genau das Richtige und schmecken tut das Brot auch.

http://www.konditoreirezepte.de/hp/bn-anzeige.php?p=4

Wenn ich das versteh dann Du auch ;) .adA


Bernd, der link bringt leider nicht arg viel......
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10346
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Camiwitt » Mo 11. Jul 2011, 19:56

Was ich aber imer noch nicht verstehe-warum steht aber Fertigsauer Weizensauer auf der Packung und ist nicht drin wat drauf steht?
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 18:12
Wohnort: Hamburg


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Bernd » Mo 11. Jul 2011, 20:01

Lenta hat geschrieben:Bernd, der link bringt leider nicht arg viel......


klar bringt der was - sie kann ihren Trockensauer verarbeiten ;)
LG Bernd

Freunde, das sind Menschen die dich mögen, obwohl sie dich kennen!
Benutzeravatar
Bernd
 
Beiträge: 246
Registriert: Di 10. Mai 2011, 20:40
Wohnort: Bergatreute


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Lenta » Mo 11. Jul 2011, 20:03

Bei mir erscheinen da nur zwei gelbe Schilder, ein Rezept scheint es aber nicht zu sein......
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10346
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Bernd » Mo 11. Jul 2011, 20:05

Lenta hat geschrieben:Bei mir erscheinen da nur zwei gelbe Schilder, ein Rezept scheint es aber nicht zu sein......

was? - da sind doch die Bilder und das komplette Rezept zu sehen ...deshalb der Link
LG Bernd

Freunde, das sind Menschen die dich mögen, obwohl sie dich kennen!
Benutzeravatar
Bernd
 
Beiträge: 246
Registriert: Di 10. Mai 2011, 20:40
Wohnort: Bergatreute


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Lenta » Mo 11. Jul 2011, 20:08

Cami, ich kenne mich leider bei den gekauften ST-Sachen nicht so wirklich aus, könnte mir aber denken, das mit "fertig" gemeint ist, das es gefütterter ST und kein ASG ist?
Aber wahrscheinlich wurde er nicht nur getrocknet, sondern irgendwie anders behandelt, und das hat die Hefen abgetötet.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10346
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Lenta » Mo 11. Jul 2011, 20:13

Bernd hat geschrieben:
Lenta hat geschrieben:Bei mir erscheinen da nur zwei gelbe Schilder, ein Rezept scheint es aber nicht zu sein......

was? - da sind doch die Bilder und das komplette Rezept zu sehen ...deshalb der Link


:n

Da steht nur, das dieses Rezept, ich weiß nicht mal was für eins, demnächst in einem Buch erscheinen wird.....
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10346
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Camiwitt » Mo 11. Jul 2011, 20:33

Lenta hat geschrieben:
Bernd hat geschrieben:
Lenta hat geschrieben:Bei mir erscheinen da nur zwei gelbe Schilder, ein Rezept scheint es aber nicht zu sein......

was? - da sind doch die Bilder und das komplette Rezept zu sehen ...deshalb der Link


:n

Da steht nur, das dieses Rezept, ich weiß nicht mal was für eins, demnächst in einem Buch erscheinen wird.....

Genau! Werbung Bild
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 18:12
Wohnort: Hamburg


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Bernd » Mo 11. Jul 2011, 20:58

dann müsst ihr mal Euren PC oder Browser auf Vordermann bringen .adA
LG Bernd

Freunde, das sind Menschen die dich mögen, obwohl sie dich kennen!
Benutzeravatar
Bernd
 
Beiträge: 246
Registriert: Di 10. Mai 2011, 20:40
Wohnort: Bergatreute


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon calimera » Mo 11. Jul 2011, 21:21

@ Bernd, kann leider auch kein Rezept finden :n

Sorry, Camy, wenn ich da bei deinem Fred aufspringe... :l
Da mein Sauerteig ja leider auch das Zeitliche gesegnet hat, habe ich heute mal von meinem getrockneten Sauerteig angestellt.
Habe auf 50 gr. Vollkornroggenmehl 50 gr. Wasser und 5 gr. von dem Trockensauer angerührt. (Möchte das Schwäbische Landbrot von der Oma von Waldi backen ;) )
Bis jetzt hat sich leider noch nicht viel getan :ich weiß nichts
Vielleicht weiss ja ein Sauerteigexperte hier Rat, wie lange das dauert, bis die Versäuerung eintritt, oder eben nicht... :?:
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Camiwitt » Mo 11. Jul 2011, 21:24

Calimera, das wird nichts. Zu wenig 5 g
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 18:12
Wohnort: Hamburg


Re: Weizensauerteig Hilfe!!!

Beitragvon Camiwitt » Mo 11. Jul 2011, 21:27

Ja Bernd, jetzt funzt dat REZEPT; ABER DURCH DIE Beigabe von Quark und und.... geht der Teig schön auf.
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 18:12
Wohnort: Hamburg

Nächste


Ähnliche Beiträge

Hilfe zum richtigen Fritieren
Forum: Süße Ecke
Autor: Sperling76
Antworten: 13
Fladenbrot nur mit Weizensauerteig (Naan)
Forum: Weizensauerteig
Autor: Eigebroetli
Antworten: 9
Hilfe in Sachen Mehle
Forum: Anfängerfragen
Autor: michaela11
Antworten: 10
[Rezept gesucht] Etwas süßes mit Weizensauerteig
Forum: Süße Ecke
Autor: SvenF
Antworten: 3
Hilfe! Ostereierform aus Ton
Forum: Süße Ecke
Autor: Eigebroetli
Antworten: 10

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz