Go to footer

Schwaden

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Schwaden

Beitragvon Emma1 » So 17. Mai 2020, 11:12

Guten Morgen,

darf ich euch alle mal fragen, wie ihr Dampf macht?

Ich habe das Video von Lutz gesehn und dachte mir, das ist ja mal ne gute Idee, und wahrscheinlich preisgünstig...na ja. Das Stück Rohr ist nicht das Problem, aber die Seiten verschließen ist wohl ein ziemlicher Aufwand. Mein Nachbar arbeitet in der Metallverarbeitung und er meinte eben, dass wenn seine Firma das macht, müsste ich wohl mit 100 Euro rechnen.
Das ist mir dann doch zu teuer. :tip
Da habe ich mir überlegt, vielleicht ein Stövchen zu kaufen. Aber die sind an den Seiten offen.
Da läuft dann das Wasser raus und die Kugeln rollen im Ofen rum.

Deshalb frage ich mal wieder und hoffe auf gaaanz viele Antworten. :p
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 171
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Schwaden

Beitragvon Theresa » So 17. Mai 2020, 11:44

Ich habe den Schwadomat, auch teuer, aber gut. Für eine Schüssel mit Schrauben o.ä. ist in meinem Brotbackofen kein Platz.
Benutzeravatar
Theresa
 
Beiträge: 137
Registriert: So 16. Feb 2020, 11:11


Re: Schwaden

Beitragvon StSDijle » So 17. Mai 2020, 11:54

Hallo,

Ich hab einen blechbräter von Ikea den ich mit aufheize. Da sollen irgendwann auch noch Stahlstücke rein, zZ lebe ich aber mit dem Ding ohne was drin. Macht ganz gut Dampf. Wichtig ist nur, dass das Wasser kocht und dass es nicht zu viel ist. Es muss in 2-3 min alles verdampft sein.

LG
Stefan
--
liever in het Nederlands met producten van de Belgische markt? Kijk daar: http://echtbrood.wordpress.com/
StSDijle
 
Beiträge: 964
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 21:49


Re: Schwaden

Beitragvon LieLi » So 17. Mai 2020, 11:55

Ich habe eine Mischung aus Steinen und Schrauben in einer Metall-Box. Klappt bisher prima!
Benutzeravatar
LieLi
 
Beiträge: 312
Registriert: So 1. Mär 2020, 00:46


Re: Schwaden

Beitragvon Bäckerbub » So 17. Mai 2020, 12:06

Ich verwende eine Aluschale, wie man sie auch beim Grillen verwendet. Darin habe ich Lavasteine. Klappt ebenfalls prima und kostet nicht viel.
Gruß Frank

Back mers!
Benutzeravatar
Bäckerbub
 
Beiträge: 213
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 18:35
Wohnort: Frankfurt am Main


Re: Schwaden

Beitragvon littlefrog » So 17. Mai 2020, 12:45

Aluschale mit Lavasteinen :top
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Schwaden

Beitragvon Emma1 » So 17. Mai 2020, 15:47

Huh Huh....


also die LAvasteine würden mir auch gefallen.

Dürfte ich um einen Hinweis bitten, was ich da kaufen soll...bitte! :p

Emma hat bis heute Blumenspritze benutzt.
Nägel möchte ich eigentlich nicht so gerne im Ofen haben. Das macht mir Angst... :lala

Ein Foto mit den Lavasteinen in der Aluschale wäre zudem hilfreich. big_herz
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 171
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Schwaden

Beitragvon Keufje » So 17. Mai 2020, 15:49

Die Lavasteine gibt es sicher im Baumarkt in der Abteilung für Gasgrille.

Ich nutze eine Edelstahlröhre ähnlich wie diese: https://www.yatego.com/suche/verdunster,edelstahl - gibt es bei Amzon um die 19.00 €
Gefüllt habe ich ihn mit kleinen Stahlkugeln ( auch von Amazon)
Keufje
 
Beiträge: 309
Registriert: Di 31. Jul 2018, 19:07
Wohnort: Oldenburg


Re: Schwaden

Beitragvon thkn777 » So 17. Mai 2020, 15:59

Blumenspritze. :top

Komme ich bisher am besten mit klar und die Ergebnisse sind gut. Hab auf ganz fein gestellt und neble den Backraum 1-3x in den ersten 5 Minuten ein. Nach spätestens 15 Minuten mache ich die BO Tür für ne Minute weit auf, dreh das Brot einmal und dann wird weitergebacken. Brote von heute, auf Pizzastein gebacken, TA160 und TA165, sehen so aus:

Bild

Wasser-Backblech unten hat mir die Unterhitze geklaut. 2 kleine Wasserschalen haben nicht genug Dampf gemacht. Im Topf haben Eiswürfel gut funktioniert, aber seit ich den Pizzastein habe, backe ich nicht mehr im Topf. Und natürlich habe ich eine extra Blumenspritze fürs Schwaden und nehme nicht die Blumen-Blumenspritze ;)

Darf ich fragen, was Dir an Deiner Blumenspritzen-Methode nicht gefällt? Klappt irgend was nicht? :?
thkn777
 
Beiträge: 259
Registriert: Do 7. Nov 2019, 08:01


Re: Schwaden

Beitragvon Mimi » So 17. Mai 2020, 16:35

Emma, schau mal hier. Ich habe auch eine Schale mit Lavasteinen.
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 271
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: Schwaden

Beitragvon Emma1 » So 17. Mai 2020, 18:00

DANKE ihr Lieben!!! :del

Die Schüssel mit den Lavasteinen ist zur Zeit nicht lieferbar....

Ich sprühe auf die Seiten vom Ofen. Nach dem Backen putze ich den Ofen und bekomme nur schwer die Wasserflecken wieder weg. Davon abgesehn, habe ich mich beim letzten Mal heftig verbrannt. Der Ofen war heiss und ich bin mit dem Arm am Rahmen vom Ofen hängen geblieben.

Keufje....sind das die Verdunster für auf den Ofen? Die sind 4mm dick? Die habe ich auch gesehn. Hatte aber Angst, dass die Teile die Hitze nicht aushalten...ich weiß, Edelstahl löst sich erst bei 1500 Grad.
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 171
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Schwaden

Beitragvon Mimi » So 17. Mai 2020, 19:17

Aua Emma, das geht gar nicht. Das tut mir schon beim Lesen weh. big_hilfe
Hast Du nicht einen Bräter mit Deckel, wo der Deckel eine entsprechende Tiefe hat? Oder eine Kuchenform? Den Deckel/Kuchenform auf den Boden stellen, mit aufheizen und dann ca 50 g heißes Wasser reinschütten. Das geht zur Not, bis Du Dir was bestellen kannst.
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 271
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: Schwaden

Beitragvon Durchhaltebemmchen » So 17. Mai 2020, 19:24

Ich hab ne Reisschüssel aus Edelstahl. Mit Edelstahlkugeln.Reisschüssel
Gibts in etlichen Größen

(falls man solche Sachen nicht verlinken darf bitte löschen)

@Emma1: Lavasteine gibts sicherlich auch im Baumarkt. Dazu dann eine feuerfeste Schale, Dose....
Durchhaltebemmchen
 
Beiträge: 384
Registriert: Do 3. Jan 2019, 18:28


Re: Schwaden

Beitragvon Roggenvollkorn » So 17. Mai 2020, 19:35

Ganz neu bei mir eingezogen: Edelstahlschale Camping ca. 5€ und einen Pack Edelstahlmuttern
Liebe Grüße, Ulrich
Roggenvollkorn
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 10:06


Re: Schwaden

Beitragvon thkn777 » So 17. Mai 2020, 19:39

Ach herrje, das klingt ja böse.

Also ich bin extrem hitze-empfindlich und alle Lösungen, wo man heißes Zeugs anfassen muss, versuche ich, zu vermeiden. Daher Blumenspritze. Vielleicht klappt es so gut bei mir, weil ich meine BO Tür versenken kann (NEFF BO's können sowas - nie wieder ohne für mich). In der Blumenspritze ist kaltes Wasser und ich spritze eher nach hinten und oben. Wenn sich der Backraum mit Dampf füllt, wird es allmählich heiß/unbequem an der Hand, dann ziehe ich die Hand weiter zurück, sprühe vorn und oben noch ein paarmal und mache die Klappe zu. Ab dem zweiten mal Vorsicht: heißer Dampf im BO!

Alternativ-Idee für Dich: Sprüh das Brot ein. Bitte mit Nebel, nicht mit groben Wasserstrahlen. Also Auszug rausziehen, soweit es geht, Brot einnebeln, Auszug wieder rein, Klappe zu.

Wenn Du mit dem Pumpen nicht gut klarkommst, besorg Dir eine Blumenspritze, die man aufpumpen kann. Dann kannst Du locker einen fetten Handschuh anziehen und trotzdem sprühen, denn Du musst nur den Auslöser drücken und nicht mehr pumpen. Klinge ich verwirrt? Ich meine sowas hier: https://www.amazon.de/GLORIA-Hobby-Druc ... B006PG69J4

Ich bin echt auch am überlegen, mir sowas zuzulegen.

Gruss
Th.
thkn777
 
Beiträge: 259
Registriert: Do 7. Nov 2019, 08:01


Re: Schwaden

Beitragvon Emma1 » So 17. Mai 2020, 22:09

Was haltet ihr davon ?
Kugeln

Gefäß habe ich noch keins gefunden....

Reichen 200 Kugeln?

Edelstahlschale Camping?? Für 5 Euro habe ich keine gesehn. Die günstigste hat 16 Euronen gekostet...

Dieser Verdunster hat schlechte Kritiken. Da soll sich innen was lösen. Ob da Folie drin ist..das wird ja viel zu heiss.

thkn777...Sprühen mag ich nicht mehr. Da muss was anderes her. Bis ich was habe, sprühe ich natürlich noch.
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 171
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Schwaden

Beitragvon Roggenvollkorn » Mo 18. Mai 2020, 17:16

Die Camping-Schale war im Ausverkauf. :)
Aber Teller bekommst du für unter 10€. Das geht auch.
Liebe Grüße, Ulrich
Roggenvollkorn
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 10:06


Re: Schwaden

Beitragvon Bäckerbub » Mo 18. Mai 2020, 17:25

Aluschale bekommst Du wahrscheinlich für 1 Euro und die hält ewig. Die Lavasteine sind ebenfalls billiger als Stahlkugeln. Welche Variante nun den besseren Schwaden macht, kann ich nicht sagen.
Gruß Frank

Back mers!
Benutzeravatar
Bäckerbub
 
Beiträge: 213
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 18:35
Wohnort: Frankfurt am Main


Re: Schwaden

Beitragvon bernd.h » Sa 13. Jun 2020, 17:53

hallo erstmal
habe heute mein padaborner Brot gebacken
leider muste ich festellen das schwaden bei meinen backofen nicht geht ,weil der Ventilator direck den dampf abzieht
habt ihr eine Idee wie ich das verhindern kann?

vielen dank
bernd.h
 
Beiträge: 19
Registriert: So 10. Mai 2020, 18:24


Re: Schwaden

Beitragvon Mikado » Sa 13. Jun 2020, 18:00

bernd.h hat geschrieben:...schwaden bei meinen backofen nicht geht ,weil der Ventilator direck den dampf abzieht

Dampf abziehen durch den Ventilator? Woran genau meinst du das zu erkennen?
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1430
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern

Nächste


Ähnliche Beiträge

Fehler beim schwaden
Forum: Anfängerfragen
Autor: tessy
Antworten: 18
Präsidentenbaguette und schwaden
Forum: Anfängerfragen
Autor: Backbine
Antworten: 11
Schwaden trotz Kastenform ?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Oma Jassy
Antworten: 14
kein Schwaden mehr mit Lavaton-Brotbackstein?
Forum: Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe
Autor: jethi
Antworten: 13
Dampfreinigungsgerät zum Schwaden?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Emoni
Antworten: 5

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz