Go to footer

Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel...

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel...

Beitragvon andreasg. » Mi 13. Jun 2012, 09:26

Hallo Zusammen,

meine Backerfahrung beschränkt sich auf "alles aus der Tüte". Jetzt habe ich mir einen Stein für den Backofen gekauft und zum Wochenende soll es Pizza geben.

Pizzarezept liegt vor und es ist genug Zeit den Teig entsprechend gehen zu lassen. Die Frage ist nur; soll ich frische Hefe nehmen oder ist der "Tüten-Kram" genau so gut.

Bei 500g Mehl und 24h schlafen im Kühlschrank, sol ich dann nur die Hälfte an Hefe zugeben ?

Danke, Gruss
Andreas
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon Maja » Mi 13. Jun 2012, 09:32

Hallo Andreas!
Wenn Du, den Teig über Nacht im Kühli parken willst reichen 5-10g Hefe völlig aus. Bedenke bitte, dass Du kalte Flüssigkeit in den Teig gibst.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon andreasg. » Mi 13. Jun 2012, 09:45

Hallo,

vielen Dank !
...ok, kaltes Wasser und die Hefe in lauwarmen Wasser.

Bleibt die Frage zur frischen und Tütenhefe. Macht das einen Unterschied ?

Danke, Gruss
Andreas
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon Naddi » Mi 13. Jun 2012, 09:46

Hallo Andreas,

Maja hat da vollkommen Recht, 5-10g frische Hefe reichen aus. Ersetze vielleicht noch einen Teil des Mehls durch Hartweizengriesmehl. Der Backstein sollte für Pizza mindestens eine Std. bei voller Power vorgeheizt werden, evtl. sogar noch den Grill zuschalten, denn je länger der Stein heizt, desto besser wird die Pizza :top Viel Erfolg :cha

@ Andeas: es reicht, wenn Du die frische Hefe mit etwas Mehl zerreibst, musste nicht auflösen.
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon andreasg. » Mi 13. Jun 2012, 09:58

Danke :!:

...sind 48 Stunden "gehen" noch besser oder hat sich das nach 24h eh erledigt ?

Gruss
Andreas
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon Greeny » Mi 13. Jun 2012, 11:36

Moin moin

Für den Geschmack sind 48h besser.
Welches Rezept willst Du verwenden?
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon andreasg. » Mi 13. Jun 2012, 11:59

Hallo Thomas,

es lag beim Kauf des Steines ein Rezeptbuch dabei und 500g Mehl vom Typ "00". Da kam nur (Meer)Salz, (Bier)Hefe, Weizendunst dazu.

Ich habe aber noch ein weiters Rezept, da wurde noch Olivenöl dazu geben. Das wollte ich einfach da drunter mischen.

Wenn ich dieses Weizendunst nicht bekomme, nehme ich nur das 500g Paket Mehl.

Gruss
Andreas
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon Naddi » Mi 13. Jun 2012, 13:05

@ Andreas: kannst statt Weizendunst auch Hartweizengriesmehl nehmen und 48h kalt gehen ist auch okay, je länger desto aromtischer der Teig.

Hier mein favorisiertes Pizzateigrezept
77934371nx46130/herzhafte-ecke-f15/pizzateig-von-peter-reinhart-t258.html
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon andreasg. » Mi 13. Jun 2012, 19:10

So...Teig und Sosse sind fertig (ja auch die Sosse habe ich nach einer Internet-Anleitung zusammen gebastelt) :kl

Danke für eure Tips :kh

Jetzt 2 Tage warten :BT

Nur ein kleines Missgeschick ist mir unterlaufen. Alle Zutaten schön abgewogen bis auf das Mehl und mal eben das ganze Kilo in die Plastik-Rührschüssel geschüttet big_super

Naja, einfach alles verdoppelt bis auf Hefe, da nur noch 3 Gramm dazu. Wird dann eben eine große Pizza

Achja...der Mixxer ist bei der Aktion glaube ich vertorben, der Teig war wohl zuviel für den Kollegen. Der gab nach 10 Minuten den Geist auf, da habe ich 10 Minuten von Hand weiter geknetet...Mal sehen was es stärkes gibt

Bild
Zuletzt geändert von andreasg. am Mi 13. Jun 2012, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon moeppi » Mi 13. Jun 2012, 19:13

Hallo,
der Teig sieht recht fest aus - oder täuscht das?
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2243
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:18


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon andreasg. » Mi 13. Jun 2012, 19:16

1kg 500ml Wasser.
10 Minuten mit Mixxer (dannach war der Schrott)
10 Minuten von Hand

Ich finde der sieht aus wie in der Pizzabude

Ob das alles so richtig ist stellt sich noch raus :ich weiß nichts
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon Naddi » Mi 13. Jun 2012, 19:49

Der sieht aber wirklich fest aus. Pizzateig sollte eher weich sein, klebrig aber nicht pappig und sollte eigentlich nicht ausgerollt werden, sondern nach 1,5 Std. aklimatisieren vorsichtig mit Hartweizengriesmehl in Form gezogen werden. Lies Dir mal das von mir verlinkte Rezept durch !
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon andreasg. » Do 14. Jun 2012, 18:57

Teig geht prima und lt. Anleitung habe ich auch das richtige Mischungsverhältnis. Ggf. sieht der Teig anders aus weil ich dieses Mehl vom Typ "00" genutzt habe. Das kannte ich auch nicht, lag aber wie gesagt dem Pizzastein bei.

Bild
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon Lenta » Do 14. Jun 2012, 20:51

Ich finde das sieht toll aus :kl
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon andreasg. » Fr 15. Jun 2012, 12:45

Wenn ich das jetzt Unfallfrei in den Backofen bekommen mache ich noch ein Foto. Wenn ich nichts mehr schreibe putze ich vemutlich gerade :lol:
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon Lenta » Fr 15. Jun 2012, 16:35

Andreas, bitte melde dich :shock:
Habe gerade Kopfkino wie du mit der zu backenden Pizza stolperst und im geöffneten Ofen landest :eigens
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Pizzateig - frische Hefe oder Tüte ? ...und wie wieviel.

Beitragvon andreasg. » Mo 18. Jun 2012, 19:56

Hallo Zusammen,

was soll ich sagen...ich habe tatsächlich kein Foto von den fertigen Pizzen gemacht, aber nicht eine einzige ist im Backofen qualvoll verendet :D

Ich habe von vorne herein den Hinweis beachtet die Pizza nicht zu dick zu belegen, obwohl ich festgestellt habe, das je dicker wir den Teig gelassen haben, desto besser hat uns das ganze geschmeckt.

Zum Schluß waren das so Pizza "Modell Pizza Hut" 20 cm Durchmesser und 2,5 cm hoch :cry

Teilweise haben wir aber Sosse und Teig eingefroren; 1 kg Mehl ist dann doch was viel :hx

Jetzt kaufe ich noch fix eine Küchenmaschine und dann gehts zum nächsten Projekt .adA


Vielen Dank an euch alle !
Die Tips die man hier bekommt sind wirklich klasse :kh


Gruss
Andreas
andreasg.
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 09:12



Ähnliche Beiträge

Pizzateig mit Assistent
Forum: Küchenmaschinen
Autor: pizziola
Antworten: 63
Getreidemühle versus Mehl aus der Tüte
Forum: Anfängerfragen
Autor: Sperling76
Antworten: 10
Mein Pizzateig
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: pizziola
Antworten: 6
Einkorn-Brot mit Sauerteig oder Hefe?
Forum: Mehle, Getreide, Saaten und Körner
Autor: Sam Tolleck
Antworten: 5
Pizzateig mit Olivenoel
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Lenta
Antworten: 46

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz