Go to footer

Panettone im Blumentopf backen?

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon matthes » Do 15. Apr 2021, 08:41

Hallo zusammen!

ich würde gerne mal eine Panettone (oder Ostertaube im Topf) backen, aber mir sind die Originalformen zu teuer.

Klar habe ich die Form von Zenker gesehen, aber hier der pragmatische Ansatz, das im Tontopf zu backen.

Mein Topf hat 13 cm in der Höhe, Durchmesser oben (innen) 14 cm, unten 10 cm.
Bzgl. des Volumens habe ich ein Liter Wasser reingegossen, die Marke sieht man gut am Foto.

Hätte ein paar Fragen:

1. Taugt das was, habt Ihr Erfahrungen?
2. Mit Sanella o.ä. auspinseln oder Backpapier reinwurschteln?
3. Welche Teigmenge max. ohne dass es bei der Gare überquillt?

Dankeschön für Eure Antworten im Voraus :kh

Bild

Bild



-
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 648
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon cremecaramelle » Do 15. Apr 2021, 09:46

ich habe das in einer Tonform schon mal gemacht, hat wunderbar geklappt, obwohl man den Panettone dann nicht aufhängen kann. Die Form ist innen glasiert und ich habe sie mit Trennspray aufgesprüht.
Allerdings stellt sich die Frage, ob Dein Topf lebensmittelecht ist.
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1337
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:20


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon Mugerli » Do 15. Apr 2021, 09:57

Was spricht dagegen, die Panettone in einen (entsprechend hohen) Kochtopf, den man mit Backpapier auskleidet, zu packen?
Benutzeravatar
Mugerli
 
Beiträge: 192
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 16:57
Wohnort: Schweiz


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon matthes » Do 15. Apr 2021, 10:01

Hoch und klein hab ich leider nicht, das uffert sonst aus und wird eine Monstermenge :)
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 648
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon Sheraja » Do 15. Apr 2021, 14:22

Der Panettone muss nach dem Backen kopfüber aufgehängt werden, sonst fällt er zusammen. Da eignet sich der Tontopf nicht so gut.Original wird er deswegen in einer stabilen Papierform gebacken.
Ich weiss nicht wie es klappt, wenn man den gebackenen Panettone zuerst aus der Form nehmen muss. Der muss heiss kopfüber hängen.
Ich finde die Papierformen praktisch und nicht zu teuer bei einem Stk.preis von 50 cent
Ansonsten geht backen in Blumentöpfen sehr gut. Unglasiert und gut gewässert, man braucht sie nicht einzubetten oder ähnl. . Das Gebäck flutscht einfach raus.
Ich backe in kleinen Blumentöpfchen, wenn ich jedem Gast sein Brot zum z.b.Tischgrill servieren will. Macht sich optisch gut.
Mal seh'n, ob ich noch ein Bildchen finde.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 1148
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon matthes » Do 15. Apr 2021, 17:51

Sheraja hat geschrieben:
Der Panettone muss nach dem Backen kopfüber aufgehängt werden, sonst fällt er zusammen. Da eignet sich der Tontopf nicht so gut.

Danke für den Tipp! Habe ich halt noch nie gemacht, dann wird der Topf hier nicht die erste Wahl sein.

Ich finde die Papierformen praktisch und nicht zu teuer bei einem Stk.preis von 50 cent

Das ist wirklich absolut Okay vom Preis. Dann war das wohl Amazon und Co mit überzogenen Preisen. Muss ich mal schauen im Netz, wo ich die finde.


Ansonsten geht backen in Blumentöpfen sehr gut. Unglasiert und gut gewässert, man braucht sie nicht einzubetten oder ähnl. . Das Gebäck flutscht einfach raus.

Dann wäre doch sicherlich eine Paa-Taube was für diesen Topf. Hab halt noch keine Ahnung, wie viel Teig ich nehme, mal gucken.
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 648
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon Tim_backt » Do 15. Apr 2021, 18:42

Schau mal bei Häussler: 10 Stück für 5,90 €. Die kamen hier bei einigen (inkl. mir) beim Panettone-OLB zum Einsatz und ich meine, alle waren zufrieden. Das müssten jeweils 550 g TE reinpassen, wenn ich mich richtig erinnere.
Tim_backt
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Okt 2020, 14:27
Wohnort: Ludwigshafen


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon hansigü » Do 15. Apr 2021, 18:49

Bei Bongu gibt´s 20 für fast einen Euro weniger! ;)
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8953
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon matthes » Do 15. Apr 2021, 19:49

Hansi, also 200 Stück bestellen, damit sich Versand lohnt :ich weiß nichts
oder gleich 400, dann gibt es die versandkostenfrei :lol:

Top Preis für die Formen!

....ob ich dann auch irgendwann mal Backverbot bekomme, wenn ich jeden Tag drei Panetone backe :lala

EDIT
geiler "Laden", die 100€ (versandkostenfrei) hab ich bald zusammen, ich "shoppe" gerade :ich weiß nichts
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 648
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon hansigü » Fr 16. Apr 2021, 14:16

Ach kanntest du wohl noch nicht Schelli´s Laden?
Das Beste vom Besten gibt´s da!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8953
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Panettone im Blumentopf backen?

Beitragvon matthes » Sa 17. Apr 2021, 06:12

hansigü hat geschrieben:...
Das Beste vom Besten gibt´s da!


Jaaaa und heute soll geliefert werden, mega schnell, doppelt :top
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 648
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35



Ähnliche Beiträge

Panettone mit Lievito Madre - Backversuch
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: Little Muffin
Antworten: 176
Wann darf ich meinen Panettone anschneiden?
Forum: Anfängerfragen
Autor: katzenfan
Antworten: 7
Rezepdiskussion für das Panettone OLB
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: hansigü
Antworten: 65
Hannes Weber backt Panettone
Forum: TV-Ecke
Autor: Trifolata
Antworten: 12
8. Onlinebacken "Panettone"
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: hansigü
Antworten: 123

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz