Go to footer

Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Beitragvon Subse » Di 28. Feb 2017, 10:56

Hallöchen zusammen,

wir haben einen kleinen Bauernhof und verkaufen auf Wochenmärkten unsere Erzeugnisse. Seit neuem verkaufen wir auch 3 verschiedene Baguette-Sorten, die wir zum Teil aus eigenen Erzeugnissen produzieren. Wir legen die Baguettes bisher einfach in einer Art Minivitrine und wickeln sie beim Kauf in Papier. Schon mehrer Kunden meinten das es unpraktisch ist und so viel Papier und das es sich darin nicht gut aufbewahren lässt.

Wisst ihr wo man am besten diese schönen Papiertüten kaufen kann? Eigenen Aufdruck brauchen wir nicht. Günstig, schadstofffrei und praktisch sollten Sie sein

Danke und schöne Grüße :-)
Subse
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 28. Feb 2017, 10:43


Re: Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Beitragvon Bäckerbub » Di 28. Feb 2017, 13:17

Hallo Suse,

die Tüten findest Du zum Beispiel in der Bucht. Sie nennen sich Sichtfensterbeutel und kosten unter 40 € für 1000 Stück. Ansonsten einfach googeln mit Suchbegiff Baguette Tüten.
Gruß Frank

Back mers!
Benutzeravatar
Bäckerbub
 
Beiträge: 127
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 17:35
Wohnort: Frankfurt am Main


Re: Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Beitragvon Fussel » Di 28. Feb 2017, 14:14

Subse hat geschrieben:Günstig, schadstofffrei und praktisch sollten Sie sein

Da muß ich doch mal etwas lästerlich ;) anmerken, daß es am schadstoffärmsten (weil abfallfrei) ist, wenn sich der Kunde einen eigenen Baumwollbeutel für's Brot mitbringt. Ihr könnt das sicher nicht anordnen, aber wie wär's mit einem Preisnachlass in Höhe des Tütenpreises für alle die, die sich einen eigenen Beutel mitbringen?
Macht z.B. mein Teeladen für alle, die eigene Gefäße oder (schon einmal benutzte) Tüten mitbringen. Oder einige Kaffeestände am Bahnhof, wo's einen kleinen Nachlass für alle Leute mit eigenem Becher gibt.

Umweltbewußtsein funktioniert leider immer noch fast ausschliesslich über's Portemonnaie...
Zuletzt geändert von Fussel am Di 28. Feb 2017, 14:17, insgesamt 1-mal geändert.
Fussel
 
Beiträge: 846
Registriert: Di 24. Mär 2015, 18:10


Re: Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Beitragvon Fiondus » Di 28. Feb 2017, 14:16

Ich glaube Sichtfensterbeutel wären die falschen Beutel für Subse. Die sind ja meist mit Plastik hergestellt, also wohl kaum ganz schadstofffrei.

Ich könnte mal meinen Vater Fragen wo er die Baguette Tüten (oder Baguette Beutel) bestellt. Ansonsten würde ich einfach mal googlen, wie es Frank schon empfohlen hat.

Ich habe auf die Schnelle sogar einen günstigeren Händler gefunden. Da bekommste das Stück für 2,2 Cent, wenn du 500 orderst. Guck mal hier: Link entfernt

Beim beabsichtigten Setzen von kommerziellen Links bitte vorher die Forenleitung um Erlaubnis fragen!
Zuletzt geändert von Brotstern am Di 28. Feb 2017, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kommerziellen Link entfernt
Fiondus
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:48


Re: Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Beitragvon Little Muffin » Di 28. Feb 2017, 15:02

Schon merkwürdig...einer fragt nach Baguette Tüten, die hier sicherlich kein Mensch nutzt und dann kommt noch einer dazu, der gleich einen kommerziellen Link parat hat. :lala
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8536
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Beitragvon moeppi » Di 28. Feb 2017, 15:06

Ist mir auch aufgefallen, da aber die wenigsten von uns diese Tüten kaufen wollen, ist es doch egal. LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2242
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:18


Re: Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Beitragvon hansigü » Di 28. Feb 2017, 20:34

Daniela, du hast sicher recht, den beide haben sich aus einem Ort angemeldet, vielleicht ist es ja auch noch dieselbe IP- Adresse und derselbe Mensch dahinter :lol:
Link ist ja gelöscht, eigentlich könnte der ganze Fred gelöscht werden!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7360
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Kennt sich jemand von euch Baguette Tüten?

Beitragvon _xmas » Di 28. Feb 2017, 21:10

So rigide, lieber Hansi, müssen wir nicht vorgehen. ;)

Aber: ich mache hier zu.

Einwände bitte per PN an mich!
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11328
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen



Ähnliche Beiträge

Schön, dass ich Euch gefunden habe
Forum: Willkommen
Autor: gartenmoni
Antworten: 10
Frischling grüsst u. freut sich auf Euch!
Forum: Willkommen
Autor: Anonymous
Antworten: 35
Wer kennt sich mit Sekowa aus?
Forum: Anfängerfragen
Autor: ramoni
Antworten: 4
Speyrer Brezel stellt sich vor...
Forum: Willkommen
Autor: Kuckmalrein
Antworten: 6
Eine Neue stellt sich vor
Forum: Willkommen
Autor: Backbine
Antworten: 14

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz