Go to footer

Hefe beim Pain Fendu

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Hefe beim Pain Fendu

Beitragvon _xmas » Mi 14. Sep 2011, 11:58

Hallo Ihr Lieben,

handelt es sich bei den Rezepten von Gerd um Frischhefe? Mengenangabe ist 6 g. Habe ich vielleicht etwas übersehen? (War zulange mit dem Hund im Wind), aber nun ist es eilig, in 10 Min. gehts los, dann muss der Teig zusammen gerührt werden...

Ist Hilfe in der Nähe?

Best Grüße und Dank schon einmal

die Ulla
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11289
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Hefe beim Pain Fendu

Beitragvon Gast » Mi 14. Sep 2011, 12:17

Hallo Ulla,
ich nehme immer nur Frischhefe.
Gast
 


Re: Hefe beim Pain Fendu

Beitragvon _xmas » Mi 14. Sep 2011, 12:32

Yepp, das habe ich mir gedacht und Frischhefe genommen, danke für den schnellen Beistand :top

Beste Grüße

die Ulla
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11289
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen



Ähnliche Beiträge

Temperaturen beim Backen im Manz
Forum: Backöfen
Autor: esli
Antworten: 11
Baguette nach Art des Pain Paillasse
Forum: Hefe-/Hefewasserrezepte
Autor: Anonymous
Antworten: 57
Pain au Citron
Forum: Hefe-/Hefewasserrezepte
Autor: Ula
Antworten: 6
Pain Paillasse / Ciabatta
Forum: Weizensauerteig
Autor: BrotDoc
Antworten: 7
Beim Detmolder weniger Roggen versäuern?
Forum: Anfängerfragen
Autor: tessy
Antworten: 11

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz