Go to footer

Brötchen auftauen

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Brötchen auftauen

Beitragvon radlerin » Fr 19. Apr 2019, 19:41

Hallo,
Wie taue ich am besten Brötchen auf?
Bei zwei Brötchen für meinen Mann und mich habe ich sie in der Mikrowelle aufgetaut und auf dem Toaster aufgebacken.
Nächste Woche habe ich mehrere Leute zum Frühstück bei mir und da wollte ich sie im Backofen auftauen.
Welche Temperatur benötigen sie und sollten sie evtl. mit Wasser besprüht werden?
Gruß
Angelika
radlerin
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 15:28


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon littlefrog » Fr 19. Apr 2019, 21:24

Ich mache das im nicht vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad, besprühe nicht mit Wasser, und lasse sie 10 min drin. Dann schalte ich aus und warte nochmal mindestens 10 min., denn der Kern ist, je nach Größe, sonst noch gefroren oder zumindest eiskalt.
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 1976
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon radlerin » Fr 19. Apr 2019, 21:27

Danke Susanne,
Das werde ich ausprobieren
Gruß
Angelika
radlerin
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 15:28


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon Hobbybäcker14 » Fr 19. Apr 2019, 22:13

Ich würde sie frisch machen (mit Übernachtgare).

LG
Reinhard
Hobbybäcker14
 
Beiträge: 222
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 15:55


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon radlerin » Sa 20. Apr 2019, 08:19

Frisch backen war meine erste Überlegung, aber das geht aus zeitlichen Gründen nicht.
radlerin
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 15:28


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon moeppi » Sa 20. Apr 2019, 11:42

Hallo Angelika,
du kannst sie doch in der HaBack-Methode (Halbback) backen und am anderen Morgen aufbacken.
LG Birgit
Zuletzt geändert von moeppi am Sa 20. Apr 2019, 18:14, insgesamt 2-mal geändert.
moeppi
 
Beiträge: 2204
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon hansigü » Sa 20. Apr 2019, 12:35

Hier kannst du dich über die Haback-Methode informieren!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7215
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon HansPeter » Sa 20. Apr 2019, 13:16

ich lasse sie im Gefrierbeutel auftauen, damit das Wasser (flüssigkeit) zurück kann.
Sind genauso frisch, und knackig wie ich sie eingefroren habe
HansPeter
 
Beiträge: 195
Registriert: So 4. Nov 2012, 15:37


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon _xmas » Sa 20. Apr 2019, 18:41

Ich mache es wie H.P. Steche aber ein paar kleine Löcher in die Plastiktüte. Damit habe ich bisher recht gute Ergebnisse gehabt. Die aufgebackenen Backwerke waren sehr zufriedenstellend.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11289
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Brötchen auftauen

Beitragvon radlerin » Sa 20. Apr 2019, 19:48

Ich hatte schon zwei Mal eine Antwort geschrieben, aber irgendwie kommen die nicht an : :eigens
Vielen Dank für die vielen Tipps, die Habak Methode kannte ich nicht und die werde ich ausprobieren, das passt in meinen Zeitplan
Gruß
Angelika
radlerin
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 15:28



Ähnliche Beiträge

Brötchen einfrieren und auftauen ?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Harlekin
Antworten: 7
Brot einfrieren u.auftauen
Forum: Tutorien
Autor: hansigü
Antworten: 0
eingefrorene Brötchen wie am besten auftauen?
Forum: Anfängerfragen
Autor: gitti
Antworten: 8
Geschmacksveränderung nach dem einfrieren/auftauen
Forum: Anfängerfragen
Autor: muskatnuss
Antworten: 22

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz