Go to footer

Backröhren aus Keramik

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, Lenta, hansigü


Backröhren aus Keramik

Beitragvon Bäckerblume » Fr 3. Aug 2018, 14:16

Weiss jemand, wo ich Backröhren aus Keramik für die Herstellung von z.B. rundem Vollkornbrot bekommen kann? ich habe bisher ausschliesslich Backröhren aus Metall gefunden, welche ich nur ungerne einsetzen möchte.
Bäckerblume
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 14:09


Re: Backröhren aus Keramik

Beitragvon Lenta » Fr 3. Aug 2018, 15:19

Hallo Bäckerblume,

ich habe runde Keramikformen von Ulla (x-mas) bekommen. Bin zur Zeit im Urlaub und kann dir Marke etc. nicht mitteilen, aber Ulla liest das bestimmt auch demnächst und kann weiterhelfen.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10245
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backröhren aus Keramik

Beitragvon moeppi » Fr 3. Aug 2018, 18:02

Hallo,
ich habe große runde Weckgläser.
Ich glaube hier existiert zu dem Thema ein Beitrag :roll:
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 1932
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18


Re: Backröhren aus Keramik

Beitragvon katzenfan » Fr 3. Aug 2018, 19:56

Hallo,
diese Tonröhren gab es von der Firma Haubrich. Leider scheint es diese Firma nicht mehr zu geben.
Als Ersatz würde ich auch die Gläser von Weck empfehlen. Unbedingt auf Sturzgläser achten.
Du kannst auch bei den Glas-Shops mal nach größeren Sturzgläsern gucken.
Alternativ gibt es bei den Volkshochschulen Tonkurse, da könntest du in einem Kurs sie selber machen und brennen. :lala
Viele Grüße

Barbara
katzenfan
 
Beiträge: 769
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57


Re: Backröhren aus Keramik

Beitragvon Förmchenbäcker » Sa 4. Aug 2018, 09:17

Hallo!

Ich habe mal auf dem Flohmarkt einen glasierten Weinflaschenkühler gefunden, der funktioniert auch.

Die unglasierten sind leider nicht geeignet.

Viele Grüsse

Sabine
Förmchenbäcker
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 18:28
Wohnort: Berlin


Re: Backröhren aus Keramik

Beitragvon UlrikeM » Sa 4. Aug 2018, 09:51

Wie immer gibt es so was immer noch bei Amazon :roll:
https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss? ... kform+Rund

...und günstiger bei DaWanda
https://de.dawanda.com/shop/drhaubrich
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3507
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Backröhren aus Keramik

Beitragvon Lenta » Sa 4. Aug 2018, 09:59

Ja, genau die im ersten Link von Ulrike sind es :del , Firma Haubrich wie katzenfan es richtig gewusst hat, mit Deckel. Wenn der Deckel runterfliegt ist das Brot genug gegangen, so mach ich das öfters :lala
Selber töpfern finde ich eine geniale Idee.
Ich meine man konnte bei Haubrich nicht als Privatperson bestellen, deshalb hatte ich meine über Ulla bezogen....
In diesem Thread ging es um die Backformen —> 77934371nx46130/roggensauerteig-f19/regis-elephant-pride-und-ein-buttermilch-toast-nach-cascabel-t3817.html
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10245
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backröhren aus Keramik

Beitragvon UlrikeM » Sa 4. Aug 2018, 13:42

...die im zweiten Link auch :xm :mrgreen:
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3507
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Backröhren aus Keramik

Beitragvon Lenta » Sa 4. Aug 2018, 14:41

Natürlich, ich bitte um Verzeihung gnä‘Frau :del :sp
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10245
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz