Go to footer

Alternative zu flüssigem Backmalz

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Alternative zu flüssigem Backmalz

Beitragvon Emma1 » Do 30. Sep 2021, 17:30

Hallo,

Gerstenmalz habe ich von Arche gekauft. Es schmeckt genau so wie Fenner Harz.
OK, das Malz ist aus Gerste, der Harz aus Zuckerrüben.

Kann ich denn Harz anstatt Gerstenmalz nehmen?

Wenn nicht, was gibt es für eine Alternative?
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 248
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Alternative zu flüssigem Backmalz

Beitragvon Caröle » Do 30. Sep 2021, 18:35

Ich nehme immer Zuckerrüben Sirup (G. Goldsaft) anstelle von flüssigem Malz, das geht prima.
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 739
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Alternative zu flüssigem Backmalz

Beitragvon hansigü » Do 30. Sep 2021, 20:00

Honig geht auch!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9216
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Alternative zu flüssigem Backmalz

Beitragvon matthes » Do 30. Sep 2021, 21:18

Caröle hat geschrieben:Ich nehme immer Zuckerrüben Sirup (G. Goldsaft) anstelle von flüssigem Malz, das geht prima.

Nehme ich auch, bekommt man überall zu kaufen und schmeckt gut, prima Alternative
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 835
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Alternative zu flüssigem Backmalz

Beitragvon Emma1 » Fr 1. Okt 2021, 03:58

Danke ihr Drei....

das ist nämlich ein ganz schöner Preisunterschied.

Wir haben am Mittwoch fast 200g im Teig verarbeitet. Da ist das Gerstenmalz teurer als alles andere zusammen :-)

Bitte entschuldigt...im Saarland sagt man Fenner Harz..wir haben hier einen Ort, der heißt Fenne und da wurde der Harz früher gemacht. Heute heißt das Zuckerrübensirup von Goldsaft wie ihr das auch schreibt.

Beim nächsten Heidebrot ist das Gerstenmalz eh alle. Honig ist auch möglich, aber der Geschmack von dem Harz ist gut.
Dann gibt es ja gottlob eine Alternative.

Nochmal DANKE :tc
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 248
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland



Ähnliche Beiträge

totale Unsicherheit - Backmalz
Forum: Anfängerfragen
Autor: Dagmar
Antworten: 6
Alternative Verwendung von ASG mit unterschiedlicher TA
Forum: Anfängerfragen
Autor: 550er
Antworten: 6
Backmalz aktiv oder inaktiv
Forum: Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe
Autor: selberbacken43
Antworten: 0
Backmalz
Forum: Anfängerfragen
Autor: enjoy
Antworten: 4
Backmalz glutenfrei
Forum: Glutenfreie Ecke
Autor: Mikado
Antworten: 5

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz