Go to footer

Altbrot ins Rezept einbauen

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon matthes » Mi 10. Feb 2021, 09:05

Ich habe relativ viel fein gemahlenes Altbrot, welches ich gerne in das eine oder andere Rezept einbauen möchte. Als Beispiel mal dieses Rezept vom Lutz (Almbackbuch), welches ich Morgen backen möchte.

Wo und wie viel Altbrot würdet ihr einbauen (wohl im Quellstück)?

Teigmenge: 1200g mit TA 170

Sauerteig:
70g Wasser, 70g 1050 Weizenmehl, 3,5g ASG

Vorteig:
210g Wasser, 140g 1150 Roggenmehl, 70g Weizenvollkornmehl, 4,2g Frischhefe

Quellstück A:
70g Walnussmehl, 140g Wasser

Quellstück B:
182g grob gehakte Walnusskerne
56g Wasser

Hautteig:
210g Wasser
14g Salz
418g 1050 Weizenmehl
Sauerteig, Vorteig und beide Quellstücke
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 730
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon Caröle » Mi 10. Feb 2021, 09:44

Hallo Matthias,
auf jeden Fall im Quellstück, damit es Dir nicht die Feuchtigkeit aus dem Brotteig ziehen kann. Aber bei der maximalen Menge, die Du zusetzen kannst, muss ich leider passen, da müsste ich erst nachlesen, und ich muss gleich arbeiten. Hier finden sich aber sicher welche, die da Ahnung haben und weiterhelfen können.
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 580
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon Espresso-Miez » Mi 10. Feb 2021, 10:57

Lutz schreibt dazu im Bäckerlatein.
Bei Dietmar gibt´s allgemeine Infos zu Brüh- und Quellstücken.

die Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1377
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon matthes » Mi 10. Feb 2021, 11:15

Dankeschön! Schau ich mir an.
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 730
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon moeppi » Mi 10. Feb 2021, 16:22

Hallo,
ich backe regelmässig das Alpenroggenbrot vom Brotdoc, jedoch mit bio-Roggen.
Da kommen 100 g rein. https://brotdoc.com/2015/05/26/alpenroggenbrot-i/
LG Birgit
Zuletzt geändert von moeppi am Mi 10. Feb 2021, 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
moeppi
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon matthes » Mi 10. Feb 2021, 16:33

Hallo Birgit - Dankeschön fürs Rezept .dst

Das letzte Roggenbrot, was ich gebacken habe, ein wenig her...

...die Tage mal einplanen und toll, dann kann ich hier auch mein Altbrot verbacken :tL
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 730
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon nutmeg » Mi 10. Feb 2021, 19:04

matthes hat geschrieben:Ich habe relativ viel fein gemahlenes Altbrot, welches ich gerne in das eine oder andere Rezept einbauen möchte. [...]


Wenn du viel zu verbrauchen hast, kannst du mal einen Blick auf Lutz' Plan B Brot werfen.
https://www.ploetzblog.de/2019/11/28/pl ... roestbrot/

lg And- bei mir ist Altbrot immer Mangelware -reas
nutmeg
 
Beiträge: 149
Registriert: So 2. Feb 2020, 19:51


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon matthes » Mi 10. Feb 2021, 19:16

Sehr gut, auch hier Dankeschön!
Prima die Menge Altbrot.
...wann back ich nur die vielen leckeren Brote :D
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 730
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon matthes » Do 11. Feb 2021, 12:42

Diese Brote sind eben fertig geworden.

60g Altbrot habe ich zum Quellstück dazugebeben (120g Wasser).
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 730
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon moeppi » Mi 19. Mai 2021, 18:50

Auch eine gute Idee, wie man Altbrot verwenden kann
https://www.youtube.com/watch?v=yJjm8zJgiao
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon Mimi » Mi 19. Mai 2021, 21:29

moeppi hat geschrieben:Auch eine gute Idee, wie man Altbrot verwenden kann
https://www.youtube.com/watch?v=yJjm8zJgiao
LG Birgit


Hallo Birgit,

ich glaube, Du hast den falschen Link erwischt oder steh ich auf dem Schlauch. :?
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 635
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon hansigü » Do 20. Mai 2021, 04:35

Mimi, nach der Werbung kommt bei mir was über Altbrot :lol:
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9081
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon Mimi » Do 20. Mai 2021, 06:59

hansigü hat geschrieben:Mimi, nach der Werbung kommt bei mir was über Altbrot :lol:


Hansi, ich habe auch nach der Werbung geschaut und da kam, wie man das Altbrot mahlt und dem Teig beigibt. Er erwähnt zwar das Wort Brotsmoothie, meint aber das Altbrot-Wassergemisch. Das ist ja eigentlich nichts Neues. So verbackt Birgit auch ihr Altbrot im Alpenroggenbrot vom Björn.

Deswegen mein Gedanke, dass der Link falsch ist. :?
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 635
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: Altbrot ins Rezept einbauen

Beitragvon moeppi » Do 20. Mai 2021, 11:32

In dem Link sieht man, dass man das Altbrot nicht unbedingt reiben muß, sondern direkt in die Gesamt-Wassermenge geben kann. Quasi Smoothie ;)
Jetzt mußte ich erst einmal googlen, was ich angeblich geschrieben habe. Das ist eine andere Birgit, Mimi :D .
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2769
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18



Ähnliche Beiträge

Aromastück, Mehlkochstück, Altbrot
Forum: Anfängerfragen
Autor: lisa und finja
Antworten: 55
Altbrot ersetzen
Forum: Anfängerfragen
Autor: Küchenhexe
Antworten: 24
Altbrot: wie mahlen?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Caröle
Antworten: 30
Altbrot
Forum: Anfängerfragen
Autor: Sheraja
Antworten: 25
Suche Rezept für Dinkelbrot mit Altbrot
Forum: Brotrezepte
Autor: Davina
Antworten: 9

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz