Go to footer

500g Weizensauerteig übrig

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


500g Weizensauerteig übrig

Beitragvon Mangix » Do 26. Nov 2015, 16:40

Hallo liebe Brotbäckerinnen und Brotbäcker,

ich bin neu hier und habe schon erste Brotbackversuche unternommen, die zwar optisch nicht immer super aussehen, aber geschmacklich trotzdem in Ordnung waren. Das beste aber ist, dass es von mal zu mal besser wird :)

Ich habe mir natürlich auch 2 Sauerteige gezüchtet. Den Roggensauerteig habe ich schon verbacken (hab mir natürlich eine Scherung gemacht), nur finde ich kein Rezept, in dem ich meinen Weizensauerteig verbacken kann.

Ich bin mir aber sicher, das der ein oder andere hier ein Rezept für mich hat, welches große Mengen Weizensauer (ca. 500g) verträgt!

Vielen dank.

Hannes
Mangix
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 14:55


Re: 500g Weizensauerteig übrig

Beitragvon Little Muffin » Do 26. Nov 2015, 16:52

Sind die 500g Sauerteig schon komplett fertig und Du mußt die möglichst schnell los werden, oder wie ist das zu verstehen?
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8488
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: 500g Weizensauerteig übrig

Beitragvon Eigebroetli » Do 26. Nov 2015, 16:53

Hallo Hannes! Willkommen hier im Forum und weiterhin gute Erfolge beim Backen!

Hast du 500g Anstellgut (d.h. schon älterer Sauerteig) oder 500 g frischer, aktiver Sauerteig (also ca. 12-20h alt)?
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: 500g Weizensauerteig übrig

Beitragvon Mangix » Do 26. Nov 2015, 17:03

Hallo, ich habe ihn jetzt über mehrere Tage gefüttert und er ist aktiv. Ich möchte einen Teil als Sicherung trocknen und den Rest ungern entsorgen.
Mangix
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 14:55


Re: 500g Weizensauerteig übrig

Beitragvon TheDailyBread » Do 26. Nov 2015, 17:07

Ich empfehle dir dieses Rezept:
http://www.chefkoch.de/rezepte/19054113 ... chter.html

Da es sich bei deinem Sauerteig anscheinend noch um einen "Neuling" handelt, rate ich dir bei der dort angegebenen Menge ca. 4 - 5g Frischhefe zuzugeben.

Wenn du dann noch eine Trockensicherung machst, bleibt nur ein kleiner Rest, den du einem Pfannkuchen zugeben kannst um herzhafte Pfannkuchen zu braten.
TheDailyBread
 


Re: 500g Weizensauerteig übrig

Beitragvon _xmas » Do 26. Nov 2015, 17:19

Ein sehr gelingsicheres Rezept ist das 1-2-3-Sauerteigbrot.
Gerade für Weizen-ST ideal.
Ich verbacke seit langer Zeit meine ST-Überschüsse wenn sie fit sind - nach diesem Rezept.
Das gibt sehr schmackhafte Brote.

1 Teil ST
2 Teile Wasser (etwas davon zurück behalten, falls das Mehl die Wasseraufnahme verweigert und später dazu geben) ;)
3 Teile Mehl
Salz nach Mehlgewicht (2-2,2%)
...aber lies selbst...

Willkommen bei uns.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11290
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 500g Weizensauerteig übrig

Beitragvon Little Muffin » Do 26. Nov 2015, 18:12

Genau das hätte ich auch vorgeschlagen. Das ist ein super Brot. :top
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8488
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: 500g Weizensauerteig übrig

Beitragvon Mangix » Do 26. Nov 2015, 18:24

Super, ich danke euch. Da kann ich ja glatt beide Rezepte probieren :)
Mangix
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 14:55



Ähnliche Beiträge

Weizensauerteig trennt sich immmer
Forum: Anfängerfragen
Autor: Gewitterhexe
Antworten: 8
Weizensauerteig
Forum: Anfängerfragen
Autor: terratec
Antworten: 1
Getreidemühlenübersicht Mahltemperatur Mehl 500g
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Fagopyrum
Antworten: 2
Hausbrot mit Weizensauerteig und Aromastück
Forum: Weizensauerteig
Autor: lucopa
Antworten: 6
Fladenbrot nur mit Weizensauerteig (Naan)
Forum: Weizensauerteig
Autor: Eigebroetli
Antworten: 9

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz